IPMA®Level D - Certified Project Management Associate (ICB4)

Kurs-ID 2023-03
Datum 21.03.2023 bis 24.03.2023
Dauer 3x 2 Präsenztage (+ Kick-Off und Prüfung) Kursstart auch ind. auf Anfrage
Unterrichtszeiten ca. 9.00 bis 17.30 Uhr (Vollzeit)
Kosten 3.290,00 €
Zielgruppe Projektmitarbeiter, Fach- und Nachwuchsführungskräfte und aktive Projektleiter, die mehr Verantwortung übernehmen wollen, z. B. Projektkaufleute, Projektkoordinatoren, Projektsteuerer, Bauleiter, PM-Dienstleister.
Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform Seminar
Voraussetzung Alle Interessenten, die über eine abgeschlossene Ausbildung oder über Berufserfahrung sowie gute Kenntnisse udn Fähigkeiten in allen Bereichen des Projektmanagements verfügen. D. h. es ist von Vorteil, wenn der Kandidat sein PM-Wissen schon in einem gewissen Rahmen zur Anwendung gebracht hat.
Abschluss International anerkanntes Zertifikat "Certified Project Management Associate (IPMA®Level D)"
Förderung ESF Fachkursförderung, Förderung mit Bildungsgutschein, Bildungszeit
Akademische Weiterbildung Dieser Kurs richtet sich speziell an Interessenten einer akademischen Weiterbildung.
Präsenzkurs Dieser Kurs findet ausschließlich als Anwesenheitsveranstaltung statt.
mind. Teilnehmerzahl 6
max. Teilnehmerzahl 12
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
Distance Training / Filderstadt
Karl-Benz-Straße 19
70794 Filderstadt

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
NeinJaJa

 

Beschreibung
Sie möchten Ihre Projektmanagementkompetenzen erweitern? Dann ist der IPMA Level D das Richtige für Sie. In diesem Lehrgang werden die Teilnehmenden umfassend im Projektmanagement ausgebildet. Sie lernen und trainieren alles was erforderlich ist, um effektiv in Projekten zu arbeiten und bei der Planung, Steuerung und Umsetzung von Projekten professionell mitzuarbeiten. Der Fokus des IPMA Level D liegt auf den technischen Kompetenzen. Nach dem Lehrgang verfügen Sie über ein breites Projektmanagement-Wissen und sind in der Lage in Projektteams mitzuarbeiten.

Zielgruppe:
Interessierte, Nachwuchsführungskräfte und aktive Projektleiter, aber auch Projektmitarbeiter, die mehr Verantwortung in der Projektarbeit übernehmen wollen, finden in unserem Lehrgang das ideale Abteilungs- und funktionsübergreifende Angebot. Inhouse-Seminare und offene Kurse integrieren alle Berufsgruppen – Techniker und Kaufleute, Entwickler und Konstrukteure, Controller und viele mehr.

Zugangsvoraussetzungen:
Für das Training sind keine Voraussetzungen von nöten. Wir bringen Ihnen das Thema Projektmanagement von Grund auf näher. Unsere TrainerInnen sind aktiv in Projekten tätig: Lernen Sie aus der Praxis für die Praxis.

Lehrgangsziele:
Der Fokus des IPMA Level D liegt auf den technischen Kompetenzen. Nach dem Lehrgang verfügen Sie über ein breites Projektmanagement-Wissen und sind in der Lage in Projektteams mitzuarbeiten. Sie lernen:
- Projektmanagement-Methoden im Alltag sicher anzuwenden
- Kommunikation und Teamarbeit gezielt zu verwenden
- die eigenen Kompetenzen im Projektmanagement weiterzuentwickeln
- Ihre Umsetzungskompetenz zu steigern

Sobald Sie einige Projekterfahrungen gesammelt haben, können Sie problemlos den nächsten Schritt auf der Zertifizierungsleiter angehen: Die IPMA Level D-Zertifizierung wird als Vorleistung für eine Höherzertifizierung auf IPMA Level C und IPMA Level B anerkannt.

Lehrgangsinhalte:
Der Lehrgang vermittelt
- das fundamentale Projektmanagement-Wissen
- alles, was notwendig ist, um in Projekten effizient zu arbeiten
- Methoden, um Projekte professionell zu planen und zu steuern
- Methoden, um Teams effektiv zu führen
- den Transfer in die Berufspraxis durch die Erarbeitung eines Transferprojektes

Methodik:
Die Teilnehmer werden dabei chronologisch durch folgende Projektphasen geführt:
- Sie klären die Ziele, analysieren das Projektumfeld, stellen das Team auf, planen Abläufe, Termine, Ressourcen und Kosten.
- Sie verteilen und dokumentieren Informationen, verfolgen den Projektfortschritt und berichten darüber.
- Sie integrieren Änderungen, setzen sich mit Konflikten und gruppendynamischen Prozessen auseinander und vieles mehr.

Unsere Teilnehmer lernen mit Hilfe von Trainerimpulsen, Übungen, Diskussionen, Rollenspielen, dem Feedback der LehrgangskollegInnen und Beispielen aus vielen Branchen. Durch die gezielte Lektüre des Basiswerks "Kompetenzbasierten Projektmanagement (PM4)" und die Erstellung eines Reports stellen die Teilnehmer einen direkten Bezug zu ihrer Berufswelt her und werden auf die Zertifizierungsprüfung vorbereitet.

Selbstverständlich können unsere Seminare auch zu Firmen-Konditionen inhouse gebucht werden. Weitere Informationen zu den entsprechenden Investitionsmodellen erhalten Sie gerne.

Sie haben Fragen zu Angeboten, Fördermöglichkeiten, Kursen oder Zertifikaten?
Lassen Sie sich individuell beraten, welche Level, Kurse oder Inhouse-Angebote jetzt am günstigsten für Sie sind. Wir freuen uns über Ihren Anruf unter 0711- 797 3326-0 oder schreiben Sie uns eine Mail an: akademie@incovis.com

 

Schlagworte
projekt, projektmanagement, gpm, pmf, level

 

Gelistet in folgenden Rubriken: