Microsoft Security Administration

Kurs-ID 7154-0228-20230522
Datum 22.05.2023 bis 16.06.2023
Dauer 4 Wochen
Unterrichtszeiten Montag bis Freitag von 08:30 bis 15:35 Uhr (in Wochen mit Feiertagen von 8:30 bis 17:10 Uhr)
Kosten k. A.
Zielgruppe <p>(Fach-) Informatiker:innen, IT- und Netzwerk-Fachkräfte, Personen mit praktischer Erfahrung und guten Kenntnissen im IT-Bereich (auch Quereinsteiger:innen).</p>
Voraussetzung Dieser Lehrgang setzt gute Englisch-Kenntnisse für die Zertifizierungsprüfung voraus.
Abschluss Zertifikat/Teilnahmebestätigung
Förderung Arbeitsagentur, Jobcenter, Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaften, BFD, DRV
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl 6
max. Teilnehmerzahl 25
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Nein.
Veranstaltungsort
 
alfatraining Bildungszentrum GmbH
Wilhelm-Binder-Str. 19
78048 Villingen-Schwenningen

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
NeinJaNein

 

Beschreibung
Microsoft Security Administration:

Implementieren und Verwalten von Identität und Zugriff (ca. 6 Tage)
Sichere Microsoft 365-Hybridumgebungen Azure AD-Authentifizierungs- und Synchronisierungs-optionen
Sichere Identitäten
Authentifizierungsmethoden (Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA), Windows Hello)
Bedingter Zugriff, Compliance- und bedingte Zugriffsrichtlinien
Benutzerrollen und Gruppen
Identitätssteuerung, Azure AD-Privileged Identity Management
Azure AD-Identitätsschutz

Implementieren und Verwalten des Bedrohungsschutzes (ca. 4 Tage)
Planen, Installieren, Verwalten und Monitoring des Microsoft Defender for Identity
Schutz vor Gerätebedrohungen mit Microsoft Defender for Endpoint
Schutz von Geräten und Anwendungen mit Microsoft Defender Application Guard & Control
Microsoft Defender for Office 365, Angriffssimulation
Microsoft Sentinel
Microsoft Defender for Cloud Apps

Implementieren und Verwalten des Informationsschutzes (ca. 2 Tage)
Sensible Informationen, Activity Explorer, Teams, SharePoint, OneDrive und Office-Apps
Data Loss Prevention (DLP), Microsoft 365 Workloads, Endpoint DLP
Datensteuerung und -speicherung mit Microsoft 365 Workloads
Datenwiederherstellung mit Microsoft 365 Records Management

Governance- und Compliance-Funktionen in Microsoft 365 (ca. 3 Tage)
Sicherheitsberichte, Dashboards, Microsoft Endpoint Manager, Microsoft 365 Defender Portal, Graph Security API
Auditlogs und -berichte
Compliance-Anfragen, eDiscovery
Erfüllung gesetzlicher Auflagen, Data Subject Requests (DSRs), Compliance Manager
Riskomanagement, Customer Lockbox

Projektarbeit (ca. 4 Tage)
Zur Vertiefung der gelernten Inhalte
Präsentation der Ergebnisse

Zertifizierungsprüfung MS-500: Microsoft 365 Security Administration (in englischer Sprache)

 

Gelistet in folgenden Rubriken: