Referent:in für digitale Medien

Kurs-ID 7654-0006-20230227
Datum 27.02.2023 bis 16.06.2023
Dauer 16 Wochen
Unterrichtszeiten Montag bis Freitag von 08:30 bis 15:35 Uhr (in Wochen mit Feiertagen von 8:30 bis 17:10 Uhr)
Kosten k. A.
Zielgruppe <p>Der Lehrgang richtet sich an Personen, die bei der Konzipierung, Gestaltung und praktischen Umsetzung von digitalen Medienprojekten verantwortlich mitwirken und die dafür notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten erwerben wollen.</p>
Voraussetzung Dieser Lehrgang setzt gute Englisch-Kenntnisse für die Zertifizierungsprüfung in Scrum voraus.
Abschluss Zertifikat/Teilnahmebestätigung
Förderung Arbeitsagentur, Jobcenter, Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaften, BFD, DRV
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl 6
max. Teilnehmerzahl 25
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Nein.
Veranstaltungsort
 
alfatraining Bildungszentrum GmbH
E1, 16
68159 Mannheim

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
NeinJaJa

 

Beschreibung
Referent:in für digitale Medien:

Basiswissen Webdesign und CMS
Grundlagen Webdesign HTML5 und CSS3 mit Adobe Dreamweaver und Notepad++ (ca. 12 Tage)
Einführung in das Thema
Einführung in Entwicklungsumgebungen (Notepad++ und Dreamweaver)
Bestandteile einer Internetseite
Suchmaschinenfreundliche Grundstruktur von HTML5
Code-Guideline und Namenskonventionen
Aufbau HTML-Tags und Attributen
Hyperlinks (relativer, absoluter Dateipfad, interne, externe Links)
Listen, Images, Tabellen, Formulare
Formatierung mit CSS3 (Cascading Style Sheets)
Feste und Responsive (flexible) Webseiten
 
Planung und Strukturierung von Websites (ca. 2 Tage)
Konzeptablauf, Ressourcenplanung, Monetarisierung
Konzeption, Seitenaufbau und Strukturaufbau einer Website/eines Webprojektes
Bildmaterial vorbereiten (Größen, Zuschnitt, weboptimiert speichern)  
Rechtliche Fragen (Impressum, Datenschutz, Haftungsausschluss)

Grundlagen CMS mit WordPress (ca. 3 Tage)
Dashboard (Benutzeroberfläche) von WordPress
Benutzerverwaltung und Profil (Passwortgeschützte Bereiche und Rechtemanagement)
Medienverwaltung
Kommentare
Seiten und Beiträge anlegen und bearbeiten
Visueller- und Text-Editor
Veröffentlichung
Designbereich: Menüs, Widgets, CSS-Editor, Theme-Beispiel
Downloads bereitstellen
Theoretisches zu Updates

Projektarbeit (ca. 3 Tage)
Zur Reflexion und Festigung der gelernten Inhalte
Präsentation der Projektergebnisse


Fachwissen SEM Manager:in & Web Analytics
Suchmaschinenoptimierung Grundbegriffe (ca. 3 Tage)
Webbasierte Suchmaschinen
Google Universal Search
Vertikale Suchmaschinen
Suchergebnisseiten und Treffer
Rich Snippets
Google Knowledge Graph
Random Surfer
Reasonable Surfer
PageRank
Link Popularity, Domain Popularity
TrustRank
RankBrain

SEO-Prozesse (ca. 2 Tage)
Schritte des SEO-Prozesses
SEO-Ziele definieren
Keyword-Kandidaten
Such-Intention
Google Keyword Planer
Keyword Effectiveness Index (KEI)
Conversions
Content-Qualität
User Signals
Keyworddichte berechnen
Within Document Frequency (WDF)
Inverse Document Frequency (IDF)

Webseitenoptimierung (ca. 3 Tage)
Optimierung für Mobilgeräte
Meta-Tags
Eingebundene Dateien
Duplicate Content
semantisches Web
HTML5 Mikrodaten
JSON-LD
Ladezeiten einer Webseite überprüfen
Domains auf IP-Adresse überprüfen
Sicherheitsfunktionen des
https-Protokoll
robots.txt
Linkaufbaustrategie
Ankertexte
Google Penalty
Suchanfragen mit lokalem Bezug

SEO-Erfolgskontrolle (ca. 3 Tage)
Erfolgskontrolle ohne kommerzielle Tools durchführen
Tools für die Ranking-Überwachung
Google-Index Optimierungspotential
Backlinks
Sichtbarkeitsindex
Onpage-Analyse

Google Ads (ca. 2 Tage)
Google Ads
Absicht von Suchanfragen analysieren
Erstellung von Keyword-Listen
Kampagnenarten
Kampagnen aufsetzen und verwalten
AdWords-Auktion

Webanalyse (ca. 3 Tage)
Web Analytics Ziele und Funktionen
Datenschutz
Reichweitenmessung
Möglichkeiten und Grenzen der erfassbaren Daten
Google Analytics einrichten
Echtzeit-Berichte
Zielgruppenanalyse
Herkunft von Webseitenbesuchern
Dimension, Direct, Organic Search, Social,
Referral, Metric, Source, Medium und Channel
Conversion Funnel
Event- und Goal-Tracking
Besucherverhalten
Google Tag Manager

Projektarbeit, Zertifizierungsvorbereitung und Zertifizierungsprüfung (ca. 4 Tage)


UI/UX-Design mit Adobe XD
Prinzipien der Nutzerzentrierten Gestaltung (ca. 1 Tag)
ISO 9241-210: Prozess zur Gestaltung gebrauchstauglicher interaktiver Systeme
Design Thinking
Überblick agiles Projektmanagement
Nutzungskontext beschreiben
Überblick Usability Research
Methoden
Web Analytics
Mapping-Methoden

Analyse Nutzungskontext (ca. 3 Tage)
Kontextdokumentation
Nutzungsanforderungen beschreiben (Use Case)
Richtlinien und Normen
Usability-Definition und Zusammensetzung des Nutzungskontextes nach ISO 9241-11
Konzeption eines Fragebogens
Spezifizierung des Nutzungskontextes
Human/User Centered Design mit Mental Models
Zielgruppen, Nutzertypen, Personas
Personas erstellen
Arbeitshypothese formulieren
Customer Journey und Empathy Map
Agiles Anforderungsmanagement
User Stories

Card Sorting (ca. 1 Tag)
Sortieren in Teams
Auswertung im Team
Feedbackrunde

Entwurfstechniken (ca. 1 Tag)
Adobe XD
Einführung
Flow Chart
Wireframe
Prototyping
Komponenten
UI KITs

User Interface Design (ca. 3 Tage)
Visuelle Wahrnehmung, Gesetzmäßigkeiten
10 Prinzipien des User Interface Designs nach Jakob Nielsen
Brandfilter
Moodboard
Styleguide und Designsysteme
Navigationskonzepte
Kognition
Schrift und Typografie im UI
Rastersysteme, responsives Design
Formulare
Farben im UI
Icons

Prototyping (ca. 3 Tage)

Evaluierung/Testing (ca. 3 Tage)
Usability Testmethoden
Labortests
Thinking Aloud
Online/ Crowd Tests
Usability Review
Test Summery

Projektarbeit (ca. 5 Tage)
Zur Vertiefung der gelernten Inhalte
Präsentation der Projektergebnisse


Agiles Projektmanagement mit Scrum: Master
Grundlagen (ca. 3 Tage)
Agiles Mindset
Agiles Projektmanagement: Überblick
Unterschiede und Ergänzungen zu traditionellen Projektmanagement-Methoden
Phasen eines agilen Projekts
Stärken und Schwächen des agilen Projektmanagements

Voraussetzungen/Rahmenbedingungen für agile Projekte (ca. 5 Tage)
Projektumfeld, Werte und Prinzipien
Anforderungen an agile Projekte auf technischer Ebene bei IT-Projekten
Übertragbarkeit agiler Methoden auf Projekte außerhalb der IT

Agile Methode Scrum (ca. 3 Tage)
Scrum-Philosophie
Die verschiedenen Ergebnisverantwortlichkeiten in Scrum und ihre Aufgaben: Scrum Master, Developer, Product Owner
Selbstorganisierte Teams
Die Scrum-Meetings: Sprint Planning, Daily Scrum, Sprint Review, Sprint Retrospektiven
Scrum-Artefakte: Product Backlog, Sprint Backlog, Increment
Planung mit Scrum
Auswirkungen auf Organisationen

Projektsteuerung (ca. 2 Tage)
Stakeholdermanagement
Problemerkennung und -behebung
Scaled Scrum/Nexus

Schlüsselfaktor Team (ca. 2 Tage)
Rahmenbedingungen für agile Teams
Verantwortung, Zusammenarbeit und Commitment im agilen Team
Effektive Team- und Selbststeuerung
Kommunikation im Team

Projektarbeit, Zertifizierungsvorbereitung und Scrum.org-Professional Scrum Master-Zertifizierung (PSM I) in englischer Sprache (ca. 5 Tage)

 

Gelistet in folgenden Rubriken: