VDE Mess-Seminar

Kurs-ID 124163-0
Datum 23.03.2024 bis 04.05.2024
Dauer 18.0
Kosten 490,00 €
Voraussetzung Elektrofachkräfte: Meister, Obermonteure oder Gesellen, die nach der TRBS 1203 bzw. 1000-10 dafür befähigt sind oder befähigt werden möchten.
Abschluss Teilnahmebescheinigung
Förderung Wenn Fachkursförderung bewilligt wird, reduziert sich die Teilnahmegebühr um 30 %, bei Teilnehmenden ab dem vollendeten 55. Lebensjahr um 70 %, für Teilnehmende ohne Berufsabschluss um 70 %. Fachkursförderung ist möglich für Mitarbeiter/-innen und Personen, die ihren Wohnsitz oder Beschäftigungsort in Baden-Württemberg haben. Ausgeschlossen von der Fachkursförderung sind Mitarbeiter/-innen des
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl 8
max. Teilnehmerzahl 12
Dozent Häußermann Jörg
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
Bildungsakademie Singen
Lange Straße 20
78224 Singen

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
NeinNeink. A.

 

Beschreibung
<P><STRONG>Workshop 1 VDE - Prüfung für elektrotechnische Geräte</STRONG></P>
<UL>
<LI>Messtechnische Grundlagen für das Prüfen nach der Instandsetzung, Änderung und Wiederholung von elektrischen Geräten nach DIN VDE 0701-0702.
<LI>Zudem können mit selbst mitgebrachten Messgeräten praktische Messungen durchgeführt werden und Messprotokolle erstellt und bewertet werden.</LI></UL>
<P><STRONG>Workshop 2 VDE-Prüfung für elektrotechnische Anlagen</STRONG></P>
<UL>
<LI>Messtechnische Grundlagen für die Anforderung an die Erstprüfung und die wiederkehrende Prüfung von elektrischen Anlagen und Betriebsmittel nach DIN VDE 0100-600 sowie DIN VDE 0105-100.&nbsp;&nbsp;
<LI>Allgemeines, Besichtigen, Erproben, Messen und Bewerten<BR></LI></UL>

 

Gelistet in folgenden Rubriken: