Demenz - Delir - Depression

Kurs-ID 23-2.0015
Datum 29.06.2023
Dauer 1 Tag
Unterrichtszeiten 9.00 bis 16.30 Uhr
Kosten 110,00 €
Zielgruppe Gesundheits- und Krankenpfleger/innen, Altenpfleger/innen
Abschluss Pflegepädagoge (B.A.)
Präsenzkurs Dieser Kurs findet ausschließlich als Anwesenheitsveranstaltung statt.
mind. Teilnehmerzahl 8
max. Teilnehmerzahl 12
Dozent Stefan Blumenrode
URL des Kurses Details beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
DBfK Südwest e.V.
Eduard-Steinle-Straße 9
70619 Stuttgart

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
Neink. A.Nein

 

Beschreibung
Durch altersbedingte Veränderungen und den daraus resultierenden Verhaltensweisen älterer Menschen, entstehen in der klinischen und außerklinischen Versorgung häufig schwierige Situationen. Pflegekonzepte sind wenig bekannt oder lassen sich nur schwer umsetzen, die Frage nach Evidenz lässt sich nicht immer und einfach zeigen. Dabei handelt es sich bei Verhaltensveränderungen älterer Menschen nicht immer um eine Demenz als Ursache. Depression oder Delir sind bei älteren Menschen häufig, werden jedoch oft nicht erkannt und führen zu weiteren Belastungen für die Betroffenen, deren Angehörigen und den betreuenden Pflegekräften. Während bei der Alzheimer Demenz eine wirkungsvolle medikamentöse Therapie noch nicht in Sicht ist, lassen sich Depressionen gut behandeln, das Delir durch Prävention häufig vermeiden.

Inhalt
Basiswissen über
• Krankheitsbilder im Alter
• Möglichkeiten der Diagnostik, Therapie, Prävention
• Beziehungsgestaltung in der Pflege alter Menschen mit psychiatrischen Erkrankungen
• Kommunikation, Validation und integrative Validation
• Suizidalität im Alter

Praxiswissen über
• Pflegekonzepte für ältere, kognitiv eingeschränkte Menschen
• Pflegekonzepte für ältere, depressive Menschen

Arbeitsmethoden und Gestaltung
Vorträge, Lehrvideos, Gruppenarbeit und praktische Übungen zu den einzelnen Themen.

Zielgruppe
Gesundheits- und Krankenpfleger/innen und Altenpfleger/innen

Teilnahmegebühr
DBfK-Mitglieder EUR 75,00
Nichtmitglieder EUR 90,00
Bei Gruppenanmeldungen von mindestens fünf Personen können Sonderkonditionen vereinbart werden.

Registrierungspunkte
Registriert beruflich Pflegende können 8 Punkte geltend machen.

 

Gelistet in folgenden Rubriken: