Pilzwelten - eine Reise in das Reich der Pilze

Datum 14.10.2023
Dauer 1 Tag
Unterrichtszeiten 9.30-17.00 Uhr
Kosten 140,00 €
Zielgruppe Menschen, die mit Kindern im Kindergartenalter arbeiten
Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform Wochenendveranstaltung
Voraussetzung keine
Abschluss Teilnahmebescheinigung
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl 8
max. Teilnehmerzahl 15
Dozent Lisa Hermann
URL des Kurses Details beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
Waldkindergarten Wittnau
79299 Wittnau (Breisgau)

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
Jak. A.k. A.

 

Beschreibung
Pilze werden allgemein fast ausschließlich aufgrund ihres Speisewertes oder ihrer Giftigkeit beachtet. Darüber hinaus können sie allerdings unser Leben ganz vielfältig bereichern:

Vom Papierschöpfen über das Färben bis hin zur Herstellung von Tinte lassen sich viele kreative Impulse entwickeln, um Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter spielerisch einen verantwortungsvollen Zugang zur Welt der Pilze und der mit ihnen verbundene Zusammenhänge im Ökosystem Wald zu vermitteln. Denn ohne Pilze wäre das Leben auf der Erde nicht möglich.



In der Fortbildung erleben die Teilnehmenden eine spielerische und praxisorientierte Annäherung an die Pilzkunde. In einem intensiven praktischen Teil werden die Teilnehmenden selbst tätig und bekommen die Gelegenheit unterschiedliche Methoden eigenständig auszuprobieren, die auch mit Kindern durchführbar sind. Einige wichtige Speise- und Giftpilze werden vorgestellt und hilfreiche Materialien und Literaturhinweise zur eigenständigen Vertiefung vorgestellt.


 

Schlagworte
kreativitaet, kinder, kindergarten, natur, pilze, naturerlebnis, naturwissen natur paedagogik, naturpaedagogik, kindertagesstaette

 

Gelistet in folgenden Rubriken: