Kursraum Natur - Künstlerisches Tun mit Naturmaterialien

Datum 06.05.2023
Dauer 1 Tag
Unterrichtszeiten 9.30-17.00 Uhr
Kosten 140,00 €
Zielgruppe Multiplikatoren im Bildungsbereich, z.B. Natur-, Wald-, Umwelt pädagogen/-innen, Natur- und Landschaftsführer/- innen, Lehrkräfte, Erzieher/innen, Jugendgruppenleiter/innen, Personen aus Naturschutz- oder Forstverwaltung und -verbänden
Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform Wochenendveranstaltung
Voraussetzung keine
Abschluss Teilnahmebscheinigung
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl 7
max. Teilnehmerzahl 15
Dozent Jana Seidel-Burger
URL des Kurses Details beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
Waldkinder e.V. Wonnhalde
79102 Freiburg im Breisgau

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
Jak. A.k. A.

 

Beschreibung
In der Natur lassen sich ganz unterschiedliche und vielfältige Materialien zur Herstellung kleiner und großer Kunstwerke finden. Die Suche danach macht uns zu Sammlern und Entdeckern. Ob Tannenzapfen, Blütenköpfe, Rindenstücke, bunte Erden, Steine oder Zweige, sie alle bilden eine Fülle von Gestaltungsmöglichkeiten und dienen als Inspirationsquelle für ein kreatives künstlerisches Tun. Gerade Kinder erschaffen mit diesen elementaren Materialien wunderbare Kreationen und stärken gleichzeitig ihr Wissen über die Natur.



Inhalte:

Experimentieren und Anmischen von Pigmenten und Lehmfarbe
Herstellen von Wachsmalkreiden
malerisches und zeichnerisches Arbeiten mit Asche, Kohle und Pigmenten auf Malkartons
Brennen von kleinen Schätzen aus Lehm und Ton
Herstellen und Verzieren von Schalen aus Gipsbinden und Lehm
Herstellen von Holunderperlen

Die Fortbildung richtet sich an Pädagog*innen, Erzieher*innen, Übungsleiter*innen sowie andere Interessierte.

 

Schlagworte
kreativitaet, kinder, kindergarten, natur, naturwissen natur paedagogik, naturpaedagogik, kreativ, kindertagesstaette

 

Gelistet in folgenden Rubriken: