Spielewerkstatt

Datum 21.06.2023 bis 22.06.2023
Dauer 2 Tage
Unterrichtszeiten 09.00 - 16.30 Uhr
Kosten 243,00 €
Zielgruppe Betreuungskräfte, Alltagsbegleiter/innen, Pflegekräfte und ehrenamtlich Mitarbeitende
Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform Präsenzunterricht
Voraussetzung Betreuungskräfte, Alltagsbegleiter/innen, Pflegekräfte und ehrenamtlich Mitarbeitende
Präsenzkurs Dieser Kurs findet ausschließlich als Anwesenheitsveranstaltung statt.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
Dozent Jutta Schofer
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Nein.
Veranstaltungsort
 
Diakonisches Institut für Soziale Berufe
Bodelschwinghweg 30
89160 Dornstadt (Württemberg)

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
NeinNeinJa

 

Beschreibung
Die Spielewerkstatt schafft die Möglichkeit, Gleichgesinnte zu begeistern und gemeinsam Spiele zu entwickeln und herzustellen. Spielwünsche, Materialien und viele Ideen können mitgebracht werden.
Am Ende der Spielewerkstatt nehmen Sie ca. 12 verschiedene Spiele mit, die Sie zielgerichtet in der Betreuung von Menschen mit Demenz einsetzen können.

Inhalte
● Vorteile von selbst erstellten Spielen für Menschen mit Demenz
● Grundlagen zum Spielmaterial
● Herstellung von Spielen für Menschen mit Demenz!
● Erweiterung und Modifizierung von bereits vorhandenen Spielmaterialien
● Sich im Spiel selbst erleben

 

Schlagworte
fortbildung, senioren, demenz, spielentwicklung, betreuungskraft, alltagsbegleiter, betreuen, betreuung

 

Gelistet in folgenden Rubriken: