Ausstellung: Ingrid Möhrle - Malerei zwischen Kraft und Mystik

Kurs-ID 222-90010S
Datum 28.01.2023 bis 10.03.2023
Dauer Termine
Unterrichtszeiten 08:30 - 21:00
Kosten kostenlos
Zielgruppe Erwachsene allgemein
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl keine Beschränkung
max. Teilnehmerzahl 1
Dozent Möhrle, Ingrid
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
vhs, Cafeteria
Katharinenstraße 18
72072 Tübingen

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
Neink. A.Ja

 

Beschreibung


Die freischaffende Künstlerin Ingrid Möhrle lebt und arbeitet in Tübingen. Sie beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der abstrakten Malerei. Die Tiefe ihrer meist großformatigen Bilder entsteht durch die vielen, oft bis zu 30 Schichten aus unterschiedlichen Materialien.
Ingrid Möhrle arbeitet u.a. mit Papier, Strukturmasse, Bitumen und Rost. Im Entstehungsprozess kommen auch verschiedene Farben wie Acryl, Tusche oder Kreide zum Einsatz. Ihre Bilder transportieren Kraft und Mystik in verschiedenen Zwischentönen.

Vernissage: Fr, 27.01.2023, 19:00 Uhr, Cafeteria

Ausstellungsdauer: 28.01.-10.03.2023
Volkshochschule Tübingen, Erdgeschoss, Cafeteria und 1. Obergeschoss

Öffnungszeiten der Ausstellung:
Mo bis Fr 08:30 bis 21:00 Uhr
An den Wochenenden gelten eingeschränkte Öffnungszeiten. Bei Interesse erkundigen Sie sich bitte bis Freitag 12 Uhr bei der Anmeldung unter Tel.: 07071 560329, ob die vhs geöffnet ist.

Auf dieser Veranstaltung werden Fotos gemacht, die wir eventuell online veröffentlichen.

Sollten Sie Interesse am Kauf der Exponate haben, erhalten Sie in der Anmeldung nähere Informationen.



 

Gelistet in folgenden Rubriken: