Geprüfte/r Handelsfachwirt/in (IHK)

Datum 18.02.2023 bis 08.10.2023
Dauer 25 Seminartage
Unterrichtszeiten Teilzeit
Kosten 3.295,00 €
Unterrichtsform Vor-Ort-Teilzeit
Förderung Bafög Förderung möglich
Präsenzkurs Dieser Kurs findet ausschließlich als Anwesenheitsveranstaltung statt.
mind. Teilnehmerzahl 4
max. Teilnehmerzahl 16
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Ja.
Veranstaltungsort
 
carriere & more private Akademie Südwest GmbH
Wilhelm-Pfitzer-Str. 26
70736 Fellbach (Württemberg)

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
k. A.Jak. A.

 

Beschreibung
Geprüfte/r Handelsfachwirt/in (IHK) in 25 Tagen

Zielsetzung
Die Aufstiegsfortbildung „Handelsfachwirt/in (IHK)“ hat sich in den letzten 30 Jahren zu einem in der Wirtschaft anerkannten Abschluss für alle Mitarbeiter des Groß- und Einzelhandels entwickelt. Sie dient als „Sprungbrett“ in begehrte Managementfunktionen im Marketing, Personalbereich, Controlling oder in der Gebietsverkaufsleitung.

Die Inhalte des neuen Rahmenstoffplanes „geprüfte/r Handelsfachwirt/in“ berücksichtigen
nun durch die Möglichkeit von Wahlqualifikationen die besonderen Neigungen, Erfahrungen
und Interessen der Teilnehmer. Der Lehrgang baut auf Ihren praktischen Berufserfahrungen auf und versetzt Sie in die Lage, Leitungs- und Führungsaufgaben in allen Bereichen des Handels zu übernehmen.
Wenn Sie selbständig sind oder sich demnächst selbständig machen wollen, ist der/die geprüfte/r Handelsfachwirt/in die ideale Voraussetzung für eine erfolgreiche Tätigkeit als Unternehmer.

Die Verordnung aus 2014 ermöglicht nun erstmals auch den Zugang für Studienabbrecher
mit mindestens 90 ECTS Punkten und zwei Jahren Berufserfahrung

Inhalte
1. Teilprüfung:
• Unternehmensführung und -steuerung
• Führung, Personalmanagement, Kommunikation und Kooperation

2. Teilprüfung:
• Handelsmarketing
• Beschaffung und Logistik

Handlungsbereich:
• Vertriebssteuerung *
• Handelslogistik *
• Einkauf
• Außenhandel
(* Wir unterrichten derzeit nur diese Wahlfächer)

Mündl. Teilprüfung:
• Präsentation und Situationsbezogenes Fachgespräch?
Lehrgangsablauf
Der Lehrgang geprüfte/r Handelsfachwirt/in (IHK) bereitet Sie in 25 Seminartagen auf die
IHK-Abschlussprüfung vor. Die Seminare finden vorwiegend am Wochenende statt.

Lehrgangsgebühr
EUR 3.295,-- (Ratenzahlung ohne Aufpreis möglich)
?auf Wunsch: zzgl. EUR 145,-- für AdA (Berufs- und Arbeitspädagogik), siehe Inhalte
inkl. kompletter Seminarunterlagen
inkl. Karteikartensystem als Lernhilfe zur Prüfungsvorbereitung
inkl. Audio-CD’s zur Stoffwiederholung
inkl. aller Seminargetränke
(zzgl. Prüfungsgebühr der IHK)

kostenloser Probeunterricht:
Nach Ihrer Anmeldung können Sie uns 2 Seminartage lang kostenlos testen – erst
nach dem 2. Seminartag wird Ihre Anmeldung verbindlich.

Weitere Informationen und Einblick in die Seminarunterlagen erhalten Sie bei unseren Infoabenden.
Anmeldung zum Infoabend unter www.schneller-schlau.de

 

Gelistet in folgenden Rubriken: