ADR Auffrischungsschulung

Datum 24.02.2023 bis 25.02.2023
Dauer 1,5 Tage
Unterrichtszeiten Freitag ab 17.30 Uhr, Samstag ab 08:00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr
Kosten k. A.
Zielgruppe Berufskraftfahrer, ADR-Fahrer
Unterrichtsform Wochenendveranstaltung
Voraussetzung Gültige ADR-Karte
Abschluss ADR-Fahrer
Förderung Eine Förderung durch die Agentur für Arbeit ist möglich. Nähere Informationen erfahren Sie bei Ihrer zuständigen Bundesagentur für Arbeit.
Präsenzkurs Dieser Kurs findet ausschließlich als Anwesenheitsveranstaltung statt.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl 16
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
BVB GmbH Freiburg
Weißerlenstraße 9
79108 Freiburg im Breisgau

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
JaJaJa

 

Beschreibung
Vor dem Ablauf der Gültigkeitsdauer der ADR-CARD müssen Gefahrgutfahrer an einer Auffrischungsschulung teilgenommen und die entsprechende Prüfung bestanden haben. Ansonsten dürfen sie keine Gefahrguttransporte in kennzeichnungspflichtigen Mengen (gem. Kapitel 1.1.3.6.3 ADR) durchführen. Für den weiteren Gefahrguttransport ist dann eine nochmalige Erstschulung notwendig.

Beginn/Dauer: Freitagabend ab 19.00 Uhr, Samstag ab 08:00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr. Die IHK Prüfung findet im Anschluß des letzten Schulungstags statt. Für die ADR-Card muss ein aktuelles biometrisches Lichtbild am Prüfungstag vorliegen.

 

Schlagworte
gefahrgut, adr, berufskraftfahrer, bvb

 

Gelistet in folgenden Rubriken: