Medizinprodukteberater. Basiskurs.

Kurs-ID 09423
veröffentlicht bis 19.03.2023
Onlinekurs Dieses Angebot findet digital statt.
Termine 20.03.2023
Zeitaufwand 8 Stunden
Kosten 809,00 €
Kostendetails inkl. Teilnehmerunterlagen
Voraussetzung Grundkenntnisse im Bereich der Medizinprodukte.
Abschluss Teilnahmebescheinigung
Ansprechpartner Herr Stefan Zahradnik
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde-URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter

 

Beschreibung
Erwerben Sie die für Ihre Tätigkeit als Medizinprodukteberater gemäß § 83 MPDG erforderlichen Fachkenntnisse.
Um Fachkreise berufsmäßig fachlich zu informieren oder in die sachgerechte Handhabung von Medizinprodukten einzuweisen, sind Sachkenntnis und Erfahrung für die jeweiligen Medizinprodukte erforderlich. Unser Basiskurs vermittelt Ihnen praxisnah die nötigen Kenntnisse nach § 83 Medizinprodukterecht-Durchführungsgesetz (MPDG) über Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten. Ebenso werden Ihnen die damit verbundenen relevanten Anforderungen der Verordnungen (EU) 2017/745 und 2017/746 vorgestellt.

Inhalte
- Grundlagen des Medizinprodukterechts – aktueller Stand und Ausblick (u.a. MDR, MPDG, MPEUAnpV, MPAMIV, MPBetreibV)
- Pflichten der Hersteller von Medizinprodukten, der Vertriebsorganisationen sowie weiterer Wirtschaftsakteure
- Aufgaben und Pflichten von Medizinprodukteberatern
- Anforderungen an das System zur Überwachung nach dem Inverkehrbringen und der Vigilanz (MDR, IVDR)
- Schriftliche Lernzielerfolgskontrolle

Dieser Kurs findet im virtuellen Klassenzimmer mit Referent und anderen Teilnehmern statt.
Wie ein Virtual Classroom funktioniert, welche technischen Voraussetzungen nötig sind und vieles mehr erfahren Sie hier: https://akademie.tuv.com/page/digital-learning#faq

 

Schlagworte
medizinrecht, medizintechnik, medizinproduktegesetz, medizinprodukteaufbereitung, medizinprodukteberater, medizinprodukte

 

Gelistet in folgenden Rubriken: