Beschaffungsmanager (IHK)

Kurs-ID O992.24.1
Datum 15.10.2024 bis 30.12.2024
Dauer 50 UE
Unterrichtszeiten fr, 09:00 - 17:00 Uhr/sa, 08:00 - 15.15 Uhr, Vollzeit
Kosten 1.390,00 €
Zielgruppe alle MA im Einkauf, MaWi, Entwicklung, Projektleiter,
Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform Präsenzunterricht
Voraussetzung gute Kenntnisse im Einkauf
Abschluss IHK-Zertifikat/Test
Förderung keine
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl 5
max. Teilnehmerzahl 12
Dozent Fachdozenten
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
IHK in Weingarten
Lindenstr. 2
88250 Weingarten (Württemberg)

 

AbendkursBildungsgutscheinFörderfähig nach Fachkursprogramm des ESFBarierrefreier Zugang
JaNeink. A.k. A.

 

Beschreibung
Modul 1: Kompetenz Einkauf

Betriebswirtschaftliche Aufgabenstellung und Einkaufs-Gewinnbeitrag
Wertbeiträge für das Unternehmen leisten inkl. ABC/XYZ - Analyse
Beschaffung im Zusammenwirken mit Bedarfsträgern und Lieferanten in der SCM-Kette

Modul 2: Qualität im Einkauf

Lieferantenauswahl und Angebotsvergleich inkl. make or buy-Analyse
Lieferantenbewertung inkl. TCO
Lieferantenmanagement: strategische Partnerschaften mit Lieferanten
Beschaffungsabsicherung und Reklamationsbearbeitung

Modul 3: Beschaffungslogistik

Beschaffungs-Strategien und deren Sourcing-Modelle
Outsourcing
Disposition und Bestandssteuerung als Ergebnisbeitrag

Modul 4: Einkauf 4.0

Grundlagen Einkauf 4.0 und Ausblick

Modul 5: Kennzahlen im Einkauf und Einkaufscontrolling

Einkaufskennzahlen/Einkaufs-Verträge
Bewertung der Einkaufsperformance
Ergebnisdarstellung
Einkaufscontrolling und Benchmarking im Einkauf

Modul 6: Professionelle Verhandlungsführung im Einkauf

Verhandlungs-Organisation/Techniken/Methoden
Wirkungsfaktoren in der Verhandlung

Abschluss-Test am 2. Dezember 2022

 

Schlagworte
einkauf, beschaffung

 

Gelistet in folgenden Rubriken: