CAD-/CAM-Fachkraft Zahntechnik - Vollzeit

Kurs-ID ZT/Digitale Fachkraft (39)
Datum 07.03.2022 bis 01.04.2022
Dauer 200 UE
Unterrichtszeiten Mo: 8:00-17:15 Uhr, Di: 8:00-17:15 Uhr, Mi: 8:00-17:15 Uhr, Do: 8:00-17:15 Uhr, Fr: 8:00-13:00 Uhr,
Kosten 3.880,00 €
Zielgruppe Fach- und Führungskräfte aus der Zahntechnik, die Interesse an den Möglichkeiten digitaler Zahntechnik haben und sich als anerkannte Fachkraft qualifizieren wollen.
Voraussetzung Zahntechnikergeselle/in, Zahntechnikermeister/in. Gute PC-Kenntnisse.
Abschluss Prüfung
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl 6
max. Teilnehmerzahl 10
Dozent
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
Gewerbe Akademie Freiburg
Wirthstraße 28
79110 Freiburg

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
JaJak. A.

 

Beschreibung

Preisdetails: Der Preis beinhaltet € 290.00 Prüfungsgebühren

Ihr Vorteil:
Profitieren Sie davon, dass der Lehrgang zur CAD-/CAM-Fachkraft Zahntechnik in einem mit neuester Technik ausgestatteten Labor stattfindet. In dem Kurs wird der gesamte Workflow abgebildet, vom Erstellen und Designen bis hin zur Fertigung an CNC-Maschinen mit allen Hintergründen.

Dieser innovative Lehrgang rüstet Sie für die digitale Zukunft der Zahntechnik und ermöglicht Ihnen, im Laborbetrieb oder im Fräszentrum eine kompetente Fachkraft zu werden.

Die Gruppengröße liegt bei maximal 10 Teilnehmern, damit Sie einen intensiven und praxisnahen Unterricht erleben.

Inhalt:
Die Inhalte dieser Aufstiegsqualifikation auf einen Blick
Theoretische Grundlagen CAD:
Konstruieren von Zahnersatz mit CAD 3Shape, Exocad, Dental Wings
Implantatplanung (Konstruktion von Navigationsschienen) mit dem CAD-Programm CoDiagnostics
CADbasiertes Konstruieren von Modellen auf Basis von Intraoral-Scandatensätzen
CAM-Grundlagen:
Frässtrategien testen, optimieren, anwenden
Werkzeugkunde: Bearbeitung unterschiedlicher Materialien
Programmieren und Bedienen der Fräsmaschinen
Programmierung 3D-Drucker



Abschluss:
Die direkt im Anschluss an den Lehrgang vor dem Prüfungsausschuss der Handwerkskammer Freiburg erfolgreich abgelegte zweitägige Prüfung führt zum anerkannten Abschluss "CAD-/CAM-Fachkraft für digitale Zahntechnik " nach § 42f HwO.

Ziel:
Die Teilnahme am Seminar sichert Ihnen ein breites anwendbares Wissen in der digitalen Technologie der Zahntechnik.


[skillshub]

 

Gelistet in folgenden Rubriken: