CAD mit CATIA

Kurs-ID 108-0040-20210705
Datum 05.07.2021 bis 27.08.2021
Dauer 8 Wochen
Unterrichtszeiten Montag bis Freitag von 08:30 bis 15:35 Uhr (in Wochen mit Feiertagen von 8:30 bis 17:10 Uhr)
Kosten k. A.
Zielgruppe Der Lehrgang richtet sich an Ingenieure/-innen, Konstrukteur/-innen, Produktdesigner/-innen, Techniker/-innen, technische Zeichner/-innen aus den Bereichen Maschinenbau oder Elektrotechnik und Fachkräfte aus anderen Branchen mit entsprechender Berufserfahrung.
Abschluss Zertifikat/Teilnahmebestätigung
Förderung Arbeitsagentur, Jobcenter, Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaften, BFD, DRV
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl 6
max. Teilnehmerzahl 25
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Nein.
Veranstaltungsort
 
alfatraining Bildungszentrum GmbH
Reichenaustr. 11
78467 Konstanz

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
NeinJaNein

 

Beschreibung
CAD mit CATIA V5:

Einführung in CATIA V5 (ca. 1 Tag)

Anwendungen von CATIA V5, Arbeitsgebiete und Module

Kursziel, Kursablauf, Lehrkonzept

Umgang mit CATIA V5: Bildschirmaufbau, Mausbedienung, Einstellungen, Hilfe

Volumenkörpererstellung (ca. 15 Tage)

Skizzen erstellen und bearbeiten

Skizzenbasierte Komponenten

Aufbereitungs- und Transformationenkomponenten

Erweiterte Volumenmodellierung

Methoden der Erstellung

Flächenbasierte Komponenten

Erstellen von Drahtgeometrien

Analysieren und bearbeiten des Volumenmodells

Modelle umordnen und reparieren

Erstellen von strukturierten Modellen

Parametrisierung und Erstellung von Normteilen

Kataloge erstellen

Erstellung  und Anwendung von PowerCopys

Dokumentvorlagenerstellung für Teile

Baugruppenmodellierung (ca. 6 Tage)

Aufbaumethoden von Baugruppen (Bottom up/Top down)

Positionierung und Manipulation von Komponenten

Baugruppenbedingungen und Freiheitsgrade

Katalogelemente

Strukturierung von Baugruppen

Baugruppenkomponenten

Arbeiten im Kontext (Top down)

Baugruppen speichern und duplizieren

Analysemethoden

Umgang mit großen Baugruppen

Baugruppenvarianten

Szenenerzeugung

Zeichnungsableitung (ca. 6 Tage)

Blätter erstellen und definieren

Zeichnungsableitung von Teilen

Ansichten erzeugen und bearbeiten

Ansichtsaufbereitung

Bemaßungen,  Anmerkungen, Toleranzen, Schraffur

Zeichnungsableitungen von Baugruppen

Explosionsdarstellungen

Stücklisten formatieren und einfugen

Zeichnungsrahmen und Schriftfeldern

Vorlagenerzeugung

Weiterführende Themen (ca. 2 Tage)

Einblick in die Blechkonstruktion

Einblick in die parametrische Flächenmodellierung CATIA-Zertifizierung: Mechanical Designer Specialist (ca. 0,5 Tage)

Teilprüfungen: CATIA Part Design und CATIA Assembly Design



Projektarbeit (ca. 9,5 Tage)

Zur Vertiefung der gelernten Inhalte

Präsentation der Projektergebnisse


 

Gelistet in folgenden Rubriken: