Wach- und Sicherheitskraft mit Vorbereitung auf die IHK-Sachkundeprüfung nach §34a GewO

Datum 09.11.2021 bis 05.01.2022
Dauer Die Weiterbildung dauert 41 Tage im Teilzeitunterricht.
Unterrichtszeiten Die Qualifizierung läuft in Teilzeit, Mo-Fr 14:30-18:15 Uhr.
Kosten k. A.
Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform Praxistraining
Förderung Bildungsgutschein
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
WBS TRAINING AG Lörrach
Herrenstraße 1
79539 Lörrach

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
k. A.Jak. A.

 

Beschreibung
Inhalte

Einführung in unser Online-Lernformat (1 Tag)

Grundlagen Wach- und Sicherheitskraft mit Vorbereitung auf die IHK-Sachkunde-prüfung lt. §34a GewO (40 Tage)
Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung
Gewerberecht, Gewerbeordnung, Bewachungsverordnung
Datenschutz im Bewachungsgewerbe, Umgang mit personenbezogenen Daten, Aufgaben des Datenschutzbeauftragten
Rechtliche Grundlagen aus dem Bürgerlichen Gesetzbuch, Schadensersatz, Notwehr
Grundlagen des Straf- und Strafverfahrensrecht, Straftatbestände
Umgang mit Menschen, die Wirkung der eigenen Person, Steuerung des menschlichen Verhaltens
Verhaltenstraining, Deeskalationstraining
Veranstaltungsschutz
Personenschutz
Vorschriften zum Umgang mit Waffen, Waffengesetz
Unfallverhütungsvorschriften, Prävention, Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichung am Arbeitsplatz
Sicherheitstechnik: Mechanische Schutz- und Sicherheitseinrichtungen, elektronische Sicherheitstechnik,
Zutrittskontrollsysteme, Videoüberwachungsanlagen
Brandschutz Grundlagen
Wiederholung und Simulation der Prüfung
Externe Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe nach § 34a GewO