Fitnesstrainer A-Lizenz - mit Bildungsgutschein

Datum 01.07.2021 bis 01.01.2022
Dauer 18 Monate (berufsbegleitend) oder 5 Monate (Vollzeit)
Unterrichtszeiten flexibel
Kosten kostenlos
Zielgruppe Neu- und Quereinsteiger, die als Fitnesstrainer arbeiten und eine fundierte Ausbildung für das Training und die Betreuung der Kunden auf der Fitnessfläche erwerben möchten.
Bildungsart Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform Fernunterricht/ Fernstudium
Voraussetzung Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich
Abschluss Fitnesstrainer A-Lizenz (Inklusive der Abschlüsse Fitnesstrainer B-Lizenz, Fachtrainer für Sportrehabilitation, Fachtrainer für Herz-Kreislauf-Training, Fachtrainer für Rückentraining und Ernährungsberater für Sportler)
Förderung https://www.academyofsports.de/de/service/foerdermoeglichkeiten/?ref=fortbildung-bw
Präsenzkurs Dies ist keine Anwesenheitsveranstaltung.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Nein.
Veranstaltungsort
 
Academy of Sports
Universitätsgebäude
68159 Mannheim, Universitätsstadt

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
k. A.Jak. A.

 

Beschreibung
Erwirb mit der Fitnesstrainer A-Lizenz die höchste Trainerqualifikation!

- 100 %-Förderung über Agentur für Arbeit / Jobcenter (Bildungsgutschein)
- Start täglich möglich
- Das anerkannte Academy-Abschlusszeugnis, Academy-Zertifikat bzw. Academy-Certificate als Nachweis für deinen erfolgreichen Abschluss
- Absolvierung flexibel berufsbegleitend, Teilzeit oder Vollzeit möglich
- hochwertige Lehrvideos zu vielen theoretischen und praktischen Inhalten
- Kontakt zu deinen Tutoren – rund um die Uhr

INFORMATIONEN ZUR AUSBILDUNG FITNESSTRAINER A-LIZENZ

Der Stellenwert von Gesundheit und Fitness im Bewusstsein vieler Menschen sowie von Unternehmensleitungen, Krankenversicherungen und anderen Institutionen steigt in der modernen, stressbelasteten Welt stetig. Aufgrund dieser Entwicklung zählt der Sport- und Fitnessbereich zu den internationalen Wachstumsbranchen. Fitness-Studios und Microstudios boomen und warten nur auf neue hochkarätige Fitnesstrainer, die mit exzellentem Fachwissen und ausgeprägter Motivations- und Sozialkompetenz ihren Mitgliedern beim sportlichen Training in jeder Lebenslage zur Seite stehen.

Du interessierst dich für moderne Trainingsmethoden auf sportwissenschaftlicher Basis, arbeitest gerne mit Menschen und möchtest dich langfristig als erfolgreicher Trainer in den Bereichen Sport und Fitness etablieren? Dann ist das Fernstudium Fitnesstrainer A-Lizenz wie für dich gemacht!

BERUFLICHE PERSPEKTIVEN

Mit dem Erwerb der Trainer A-Lizenz schaffst du es, vom Aufschwung des Fitnessbooms und Health Styles zu profitieren. Nach dem erfolgreichen Abschluss deiner Fitnesstrainer A-Lizenz eröffnet sich dir ein vielseitiges Tätigkeitsspektrum und du kannst in Fitnessstudios, Sporthotels, Kur- und Reha-Einrichtungen und anderen Institutionen in den Bereichen Fitness, Sport und Gesundheit arbeiten. Als professioneller Trainer unterstützt du Menschen bei der Steigerung ihrer Fitness und Gesundheit mit deinem erworbenen, breitaufgestellten Fachwissen, dass dich zu einem wahren Alleskönner auf der Trainingsfläche und darüber hinaus macht.

Neben der Anamnese und der Erstellung individueller, komplexer Trainingspläne gehört auch die ständige Motivation deiner Mitglieder zu deinem Aufgabenbereich. Auch das Empfehlen bedarfsgerechter und leistungsorientierter Ernährung für deine Kunden ist Teil deiner Tätigkeit. Dein Wissen geht weit über das bloße Fitness- und Functional Training hinaus, denn du kannst zusätzlich durch deine fachlichen Erweiterungen zum Beispiel in Sport-Reha-Training oder Rückentraining einschätzen, ob ein Mitglied nach einer Verletzung bereits wieder mit körperlicher Ertüchtigung starten sollte und auch fachkompetent betreuen. Deine ergänzende Qualifikation im Herz-Kreislauf-Training (Cardiotraining) macht dich zum gefragten Trainer.

Die Fitnesstrainer A-Lizenz ist überdies vom Deutschen Behindertensportverband (DBS) anerkannt und kann als Zusatzqualifikation für Sonderlehrgänge genutzt werden, beispielsweise, um eine B-Lizenz als Übungsleiter Rehabilitationssport Orthopädie durch einen verkürzten Kompaktlehrgang zu erlangen.

Im Zuge unserer Ausbildung zum Fitnesstrainer mit A-Lizenz erwirbst du überdies nicht nur das Zertifikat „Fitnesstrainer/in A-Lizenz“, sondern erhältst auch die in dieser Ausbildung enthaltenen Lizenzen Fitnesstrainer B-Lizenz, Fachtrainer für Rückentraining, Cardiotrainer, Fachtrainer für Sportrehabilitation und Ernährungsberater für Sportler.

100 % DER KOSTENÜBERNAHME DURCH BILDUNGSGUTSCHEIN

Du bist arbeitslos, Berufsrückkehrer oder von Arbeitslosigkeit bedroht? Dann hast du die Möglichkeit, bei der Bundesagentur für Arbeit oder beim Jobcenter einen Bildungsgutschein für diese berufliche Weiterbildung zu erhalten und damit die gesamten Ausbildungsgebühren erstattet zu bekommen. Auch Fahrt-, Übernachtungs- und Zusatzkosten können übernommen werden.

Du hast Interesse? Dann melde dich vor deinem Termin bei der Bundesagentur für Arbeit oder beim Jobcenter bei unserer Bildungsberatung - wir stellen dir alle benötigten Unterlagen zusammen.

Dein Eigenanteil: 0 €.

Ablauf der Beantragung im Detail

Melde dich vor dem Beratungsgespräch bei der Behörde bei unserer Bildungsberatung, um zu besprechen, welche Unterlagen du für das Gespräch bei der Arbeitsagentur / beim Jobcenter benötigst. Wir erstellen dir gerne ein Paket mit allen erforderlichen Dokumenten.
Du vereinbarst einen Termin bei deinem Ansprechpartner der Arbeitsagentur bzw. dem Jobcenter. Du kannst über folgende Kontaktmöglichkeit direkt einen Termin vereinbaren: Telefon: 0800 4 555500 (gebührenfrei), Montag - Freitag, 8 - 18 Uhr.
In einem persönlichen Gespräch mit deinem Ansprechpartner der Arbeitsagentur wird geklärt, ob du zusätzliche Qualifikationen benötigst, um wieder Arbeit zu finden. Deine Beraterin oder dein Berater prüft dann, ob du die Voraussetzungen für die Förderung erfüllst und stellt dir den Bildungsgutschein meist direkt während des Beratungsgespräches aus.
Nachdem du deinen Bildungsgutschein erhalten hast, kann es endlich losgehen! Du kannst dich über diese Seite direkt anmelden und auf Wunsch sofort starten!

INHALTE IM DETAIL

Für Neueinsteiger geht es mit unserer freiwilligen Kick-off-Veranstaltung los, die als Live-Online-Seminar durchgeführt wird und dir wichtige Tipps und Hinweise für deine Selbstorganisation und dein Lernmanagement an die Hand gibt.

Dann widmest du dich im Rahmen der ersten Selbstlernphase den Inhalten „Funktionelle Anatomie“, „Sportphysiologie“, „Trainings- und Bewegungswissenschaft“, „Praxis der Trainingslehre“, „Trainingssteuerung und -planung“ und „Praxis der Trainerprofession“. Unser vielseitiger Medienmix beinhaltet außerdem zahlreiche veranschaulichende Lehrvideos und Web Based Trainings (WBTs), die deine Ausbildung interaktiv gestalten. Du besuchst zudem das Live-Online-Seminar „Individuelle Trainingsplangestaltung“ und die zweitägige Präsenzphase vor Ort „Fitnesstraining“. Diese Inhalte umfassen nicht nur das klassische Fitnesstraining, sondern vermitteln dir auch unverzichtbare Kenntnisse im Functional Training.

Weiter geht es mit „Sport-Rehabilitation“ und „Anwendung der Sportrehabilitation“, da im modernen Gesundheitswesen Patienten zum Beispiel nach Operationen immer früher zum Rehabilitationstraining in ein Fitnessstudio überstellt werden. Den Themenblock „Rückentraining“ benötigst du, um fachkompetent der Zivilisationskrankheit Nummer 1 in Deutschland begegnen zu können. Du erlernst die spezifische Rückenanatomie, die wichtigsten Krankheitsbilder und wie du ein präventives oder rehabilitatives Rückentraining durchführen kannst. Diese Inhalte schließt du mit dem die Live-Online-Seminar „Indikationsspezifisches Training“ ab. In dieser Präsenzphase wird dir der korrekte Umgang und die Trainingsplanung für gesundheitlich beeinträchtigte Personen vermittelt.

„Grundlagen der Ernährung“, „Grundlagen der Nährstoffe“ und „Sporternährung“ deckt für dich vollständig den wichtigen Wissensbereich der Ernährung ab. Du erlernst, wie unser Körper im Zusammenspiel mit der Ernährung funktioniert, wie einzelne Nährstoffe aufgebaut sind und natürlich, wie du eine vollständige Ernährungsberatung durchführen kannst. Abschließend nimmst du an den Live-Online-Seminaren „Auswertung von Ernährungsprotokollen“, „Kommunikation in der Ernährungsberatung“ und „Ernährungsberatung im Sport“ teil, welche dein Know-how und deine praktischen Kompetenzen im Bereich der Ernährungsberatung schärfen.

„Ausdauertraining“ und „Cardiotraining“, schließen dieses Modul ab, indem du die Grundlagen des Ausdauertrainings mit Planung eines individuellen Ausdauertrainings erlernst und natürlich, wie du deine Kunden kompetent im Bereich der Cardiogeräte betreust. Diese vielfältigen Themengebiete vollenden die Fitnesstrainer A-Lizenz-Ausbildung. Unser Versprechen an dich - alle Präsenzphasen werden ausschließlich von kompetenten Dozenten mit langjähriger praktischer Erfahrung in ihrem Bereich gehalten. Nur so erhältst du als Teilnehmer das Wissen, welches für deine spätere Tätigkeit benötigst.

Du erhältst deinen Abschluss nach bestandener Trainer A-Lizenz Prüfung. Diese findet an einem separaten Termin statt, sodass du dich außerhalb der Präsenzphasen optimal in deinem Lerntempo darauf vorbereiten kannst. Praktische Prüfungen oder mündliche Prüfungen finden bereits im Rahmen der Präsenzphasen deines Fernstudiums statt. Sind alle Prüfungen erfolgreich abgelegt, erhältst du dein unbegrenzt gültiges Zertifikat "Fitnesstrainer A-Lizenz".

 

Schlagworte
trainer, bewegung, coach, trainerausbildung, sport, fitness, einzelcoaching

 

Gelistet in folgenden Rubriken: