Fachberater für Nahrungsergänzungsmittel - mit Bildungsgutschein

Vom 08.08. - 05.09.2022 sicherst du dir bei uns einen Rabatt von bis zu 30 % auf ALLE Aus- und Weiterbildungen mit dem Aktionscode „Back2022“!
Datum 15.08.2022 bis 18.12.2022
Dauer 4 Monate (berufsbegleitend)
Unterrichtszeiten flexibel
Kosten kostenlos
Zielgruppe Personen, mit Interesse an einer haupt- oder nebenberuflichen Tätigkeit als Fachberater für Nahrungsergänzungsmittel /in und Beschäftigte im Gesundheits-, Fitness- und Erziehungsbereich, die sich fundiertes Wissen in der Ernährungsberatung aneignen möchten.
Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform Fernunterricht/ Fernstudium
Voraussetzung Inhaltliche Kenntnisse der Ernährungsberater B-Lizenz oder des Ernährungsberaters für Sportler
Abschluss Fachberater für Nahrungsergänzungsmittel
Förderung https://www.academyofsports.de/de/service/foerdermoeglichkeiten/?ref=fortbildung-bw
Präsenzkurs Dies ist keine Anwesenheitsveranstaltung.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Nein.
Veranstaltungsort
 
Academy of Sports
Universitätsgebäude
68159 Mannheim, Universitätsstadt

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
k. A.Jak. A.

 

Beschreibung
Verantwortungsvoller Umgang, fachkundige Beratung - werde zum Spezialisten für NEM und Supplements

- 100 % - Förderung über Agentur für Arbeit / Jobcenter (Bildungsgutschein)
- Start täglich möglich!
- Ortsunabhängig - komplett online absolvierbar
- hochwertige Lehrvideos zu vielen theoretischen und praktischen Inhalten

INFORMATIONEN ZUR AUSBILDUNG

Als Fachberater für Nahrungsergänzungsmittel (NEM) bist du der Experte für die optimale Ergänzung der Ernährung mit verschiedenen Nährstoffen. Erweitere mit der attraktiven Zusatzqualifikation für Ernährungsberater deine Kompetenz und deinen Kundenradius!

Als Berater für NEM bist du ein gefragter Experte in verschiedenen Bereichen der Ernährungs- und Gesundheitsbranche. Zu Themen wie Supplemente, Vitamine oder Mikronährstoffe gibt es eine Vielzahl von verwirrenden Informationen und Halbweisheiten. Mit einer qualitativ hochwertigen Ausbildung kannst du für Klarheit sorgen und deine Kunden sinnvoll und fachlich fundiert beraten.

Du möchtest Fachberater für NEM werden? Die staatlich anerkannte Ausbildung an der Academy of Sports vermittelt dir das notwendige Fachwissen.

ZIELE UND PERSPEKTIVEN

Wo arbeitet ein Fachberater für Nahrungsergänzungsmittel?
Als Berater für NEM kannst du an verschiedenen Plätzen arbeiten und dein Wissen über Ernährung weitergeben. Du kannst deine Beratung unter anderem im Fitnessstudio, im Sportverein oder in deiner eigenen Praxis anbieten. Deine Tätigkeit kannst du angestellt oder selbstständig ausüben. Bei deiner Beratung musst du immer beachten, dass du kein Arzt oder Apotheker bist. Das bedeutet, du sprichst als Ernährungsberater deinen Kunden gegenüber nur Empfehlungen aus.

Welchen Kundenkreis hat ein Berater für Nahrungsergänzungsmittel?
Dein zukünftiger Kundenkreis ist gemischt und bietet dir somit viel Abwechslung. Du kannst Profi- und Amateursportler im Rahmen des Personaltrainings beraten. Ebenfalls zählen Schwangere und Personen, die abnehmen möchten, zu deinen Klienten. Jede Zielgruppe hat spezifische Herausforderungen, da die verschiedenen Grundvoraussetzungen beachtet werden müssen.

Wer kann eine Ausbildung zum Fachberater für Nahrungsergänzungsmittel absolvieren?
Mit deiner Ausbildung erzielst du eine Fachqualifikation. Es wird Grundlagenwissen über Ernährung empfohlen. Dieses kann z. B. aus einer Ausbildung zum Ernährungsberater, Gesundheits- und Krankenpfleger, Physiotherapeut oder Fitnesstrainer stammen. Mit deiner Ausbildung zum Berater für NEM baust du auf dieses Fachwissen auf und wirst zum Spezialisten.

100 % DER KOSTENÜBERNAHME DURCH BILDUNGSGUTSCHEIN

Du bist arbeitslos, Berufsrückkehrer oder von Arbeitslosigkeit bedroht? Dann hast du die Möglichkeit, bei der Bundesagentur für Arbeit oder beim Jobcenter einen Bildungsgutschein für diese berufliche Weiterbildung zu erhalten und damit die gesamten Ausbildungsgebühren erstattet zu bekommen. Auch Fahrt-, Übernachtungs- und Zusatzkosten können übernommen werden.

Du hast Interesse? Dann melde dich vor deinem Termin bei der Bundesagentur für Arbeit oder beim Jobcenter bei unserer Bildungsberatung - wir stellen dir alle benötigten Unterlagen zusammen.

Dein Eigenanteil: 0 €.

Ablauf der Beantragung im Detail

Melde dich vor dem Beratungsgespräch bei der Behörde bei unserer Bildungsberatung, um zu besprechen, welche Unterlagen du für das Gespräch bei der Arbeitsagentur / beim Jobcenter benötigst. Wir erstellen dir gerne ein Paket mit allen erforderlichen Dokumenten.
Du vereinbarst einen Termin bei deinem Ansprechpartner der Arbeitsagentur bzw. dem Jobcenter. Du kannst über folgende Kontaktmöglichkeit direkt einen Termin vereinbaren: Telefon: 0800 4 555500 (gebührenfrei), Montag - Freitag, 8 - 18 Uhr.
In einem persönlichen Gespräch mit deinem Ansprechpartner der Arbeitsagentur wird geklärt, ob du zusätzliche Qualifikationen benötigst, um wieder Arbeit zu finden. Deine Beraterin oder dein Berater prüft dann, ob du die Voraussetzungen für die Förderung erfüllst und stellt dir den Bildungsgutschein meist direkt während des Beratungsgespräches aus.
Nachdem du deinen Bildungsgutschein erhalten hast, kann es endlich losgehen! Du kannst dich über diese Seite direkt anmelden und auf Wunsch sofort starten!

STAATLICHE ZULASSUNG UND ZERTIFIZIERUNG

Das Fernstudium ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht staatlich geprüft und zugelassen und steht damit für höchste Qualitätsstandards!

Diese staatliche Zulassung bestätigt, dass die gesamten Lehrmaterialien methodisch-didaktisch optimal aufbereitet und fachliche aktuell sind, alle Tutoren und Dozenten über eine geeignete Qualifikation verfügen und die gesamte Weiterbildung auf den angestrebten Abschluss hinführt.

Das Fernstudium ist von der DEKRA als Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung geprüft und zugelassen.

Im Rahmen dieser Zulassung werden folgende Punkte geprüfte und regelmäßig überprüft:

- die gesamten Lehrmaterialien,
- das pädagogische Konzept,
- die Qualifikation des Lehr- und Betreuungspersonals und
- die Arbeitsmarktrelevanz.

INHALTE IM DETAIL

Deine Online-Ausbildung startet mit einer freiwilligen Kick-Off-Veranstaltung. Diese findet als Live-Online-Seminar statt, bei dem du den Online-Campus und deinen Studienberater kennenlernst. Hier bekommst du auch wichtige Tipps und Hinweise, die dir beim Lern- und Zeitmanagement und der Selbstorganisation helfen.

In deiner ersten Selbstlernphase befasst du dich mit den allgemeinen Aspekten der Nahrungsergänzungsmittel. Du erarbeitest dir zunächst die fachliche Definition für Nahrungsergänzungsmittel. Du erkennst, worin die Unterschiede zwischen Arzneimitteln und NEM liegen und welche Relevanz diese beim Doping haben. Anschließend beschäftigst du dich mit allgemeinen Themen wie z. B. den Vertriebswegen von Nahrungsergänzungsmitteln.

Im Modul Nahrungsergänzungsmittel aus ernährungsphysiologischer Sicht erarbeitest du dir die Grundlagen zum Nährstoffbedarf des Menschen. Du beginnst mit den Referenzwerten für die Nährstoffzufuhr und lernst, welche Höchstmengen nicht überschritten werden sollten. Hierbei gehst du auf die toxikologische Bedeutung einer Überdosierung ein. Im nächsten Schritt erfährst du, wie die Versorgung der deutschen Bevölkerung mit Nährstoffen ist und welche Nährstoffzufuhr als kritisch angesehen wird.

Die verschiedenen Darreichungsformen von NEM sowie ihre Vor- und Nachteile sind Inhalt des nächsten Modulteils.

Erwerbe einen staatlich anerkannten Abschluss im Bereich der Nahrungsergänzungsmittel

Anschließend beschäftigst du dich mit den Empfehlungen für verschiedene Bevölkerungsgruppen. Spezifische Gruppen wie z. B. Senioren, Schwangere und Stillende, Sportler oder Veganer haben unterschiedliche Bedürfnisse. Du lernst die kritischen Stoffe wie Vitamine oder Mineralstoffe kennen, die von Personen dieser Gruppen teilweise nicht ausreichend über Lebensmittel zuführt werden.

Bei der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln gibt es auch Risikogruppen. Hierzu zählen unter anderem Kleinkinder und Kinder, Schwangere, Raucher oder nierenkranke Personen. Du erarbeitest dir hier das Wissen, was bei diesen Personengruppen zu beachten ist.

Jetzt steigst du tiefer in die Materie ein und beschäftigst dich mit spezifischen Nährstoffen. Hierbei gehst du auf die Wirkungsweise und die Bedeutung der verschiedenen Nährstoffe für den Körper des Menschen ein. Du beginnst mit den Proteinen und Aminosäuren. Zunächst schaust du dir verschiedene Nährstoffe wie Laktalbumin, Kasein oder Eiprotein genauer an. Anschließend gehst du auf die Kriterien ein, auf die beim Kauf eines Proteinkonzentrates geachtet werden sollte.

Im nächsten Schritt beschäftigst du dich mit Mikronährstoffen. Zu den Mikronährstoffen zählen verschiedene Vitamine wie z. B. Vitamin C, Vitamin D oder Vitamin B12. Du erarbeitest dir den Unterschied zwischen fettlöslichen und wasserlöslichen Vitaminen und ihrer Bedeutung für den Stoffwechsel. Es folgen Mineralstoffe wie z. B. Calcium und Magnesium (Mengenelemente) oder Eisen und Jod (Spurenelemente). Du gehst in diesem Lehrgang auf die Funktionen, das natürliche Vorkommen, sowie die gesundheitlichen Folgen einer Mangel- und Überdosierung dieser Mikronährstoffe ein.

Es folgt die Nährstoffgruppe der Phospholipide und Fettsäuren. Du erkennst die Bedeutung von Omega-3-Fettsäuren, Gamma-Linolensäure oder konjugierter Linolsäure (CLA) für spezifische Zielgruppen.

Im letzten Teil dieses Lehrgangs werden sonstige Bestandteile von Lebensmitteln und Stoffwechselvorgänge zusammengefasst, die positive Wirkungen auf die Gesundheit haben sollen. Hier beschäftigst du dich unter anderem mit sekundären Pflanzenstoffen, dem Säure-Basen-Haushalt, Pre- und Probiotika oder Kombucha. So erhältst du einen umfassenden Überblick über verschiedene Produkte, die zur Nahrungsergänzung verwendet werden können und welche Auswirkungen sie auf die Gesundheit haben können.

Um dein Wissen zu vertiefen, kannst du neben deinen schriftlichen Lehrmaterialien auch auf verschiedene Lehrvideos zugreifen. Außerdem kannst du mit Fragen zur Selbstkontrolle deinen eigenen Lernfortschritt überprüfen.

Nahrungsergänzung im Sport ist ein großes Thema. Daher widmest du dich diesem Themengebiet ausführlicher. Sowohl im Leistungs- als auch im Amateursport kommen Nahrungsergänzungsmittel zum Einsatz, um den Stoffwechsel zu unterstützen. Hierbei sind die Ansprüche deiner zukünftigen Klienten unterschiedlich und von der Sportart sowie dem Trainingsziel abhängig. Daher beschäftigst du dich allumfassend mit der Thematik. Du beginnst mit dem Thema Kohlenhydrate und Weight Gainer. Anschließend gehst du auf Aminosäuren und Fettsäuren ein. Du beschäftigst dich mit Nahrungsergänzungen für den Kraft- und Muskelaufbau genauso wie mit passenden Produkten für den beschleunigten Fettabbau. Anschließend gehst du auf die verschiedenen Supplementierungsstrategien ein. Der Transfer in die Berufspraxis findet durch Fallbeispiele zur Anwendung von Nahrungsergänzungsmitteln statt.

Zum Abschluss deiner Ausbildung erstellst du als freiwillige Einsendearbeit einen Tagesplan. Als Abschlussprüfung erarbeitest du ein Ernährungskonzept, welches du online einreichst. Hierbei zeigst du, dass du dein neues Wissen praxisorientiert anwenden kannst.

Nach dem erfolgreichen Bestehen deiner Prüfung erhältst du ein staatlich anerkanntes und unbegrenzt gültiges Zertifikat.

 

Schlagworte
fernstudium, ernaehrungsberater, fernausbildung, coach, gesundheitsberater, ernaehrung, einzelcoaching, essen, fernunterricht, fernstudiengang

 

Gelistet in folgenden Rubriken: