Ernährungsberater für Schwangere -mit Bildungsgutschein

Datum 01.02.2022 bis 03.05.2022
Dauer 3 Monate (kann kostenfrei über- oder unterschritten werden)
Unterrichtszeiten flexibel
Kosten kostenlos
Zielgruppe Trainer, Berater, Betreuer die sich beruflich mit Schwangeren beschäftigen und sich im Bereich der Gesundheitsberatung für Schwangere spezifisches Fachwissen aneignen möchten.
Bildungsart Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform Fernunterricht/ Fernstudium
Voraussetzung Inhaltliche Kenntnisse der Ernährungsberater B-Lizenz oder des Ernährungsberaters für Sportler
Abschluss Ernährungsberater für Schwangere
Förderung https://www.academyofsports.de/de/service/foerdermoeglichkeiten/?ref=bw
Präsenzkurs Dies ist keine Anwesenheitsveranstaltung.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Nein.
Veranstaltungsort
 
Academy of Sports
Falkenbergstr. 21
79110 Freiburg im Breisgau

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
k. A.Jak. A.

 

Beschreibung
Spezialisiere dich neu und bilde dich durch die zukunftsorientierte und staatlich geprüfte Weiterbildung zum Ernährungscoach für Schwangere weiter!

- 100 % - Förderung über Agentur für Arbeit / Jobcenter (Bildungsgutschein)
- Maximale Flexibilität: Lernen, wann und wo du willst
- ergänzende Live-Online-Seminare zur praxisnahen, fachlichen Vertiefung
- Ortsunabhängig - komplett online absolvierbar
- hochwertige Lehrvideos zu vielen theoretischen und praktischen Inhalten
- Start täglich möglich

INFORMATIONEN ZUM FERNSTUDIUM ERNÄHRUNGSBERATER FÜR SCHWANGERE

Die Schwangerschaft ist eine ganz besondere Lebensphase für Frauen. Mit der Weiterbildung zum Ernährungsberater für Schwangere kannst du eine wichtige Schlüsselrolle innerhalb dieser spannenden Zeit einnehmen. Erweitere deinen Wissensstand und eröffne dir mit werdenden Müttern eine neue Zielgruppe.

Du kennst dich nach deiner Ausbildung mit Lebensmitteln und deren Inhaltsstoffen aus, welche für die angehende Mutter und das ungeborene Kind Bescheid passend sind und kannst Empfehlungen für besonders geeignete Sportarten aussprechen. Mit deinem Knowhow begleitest du Mütter durch ereignisreiche Monate, räumst mit Ammenmärchen auf und fungierst als kompetenter Wegweiser in Sachen Bewegung und gesunder Ernährung.

BERUFLICHE PERSPEKTIVEN

Welche Aufgaben hat ein Ernährungsberater für Schwangere?
Durch dieses Fernstudium lernst du die wichtigsten Grundlagen der Schwangerschaft sowie Besonderheiten bei Sport und Ernährung kennen. Fragen wie: "Ist der Verzicht auf Fleisch oder Milch empfehlenswert?", wirst du konkret beantworten können. So kannst du der Mutter und Kind professionell zur Seite stehen und schwangere Frauen mit gesundheitsfördernden Maßnahmen durch diese besondere Zeit begleiten. Du weißt nach deiner Ausbildung über Lebensmittel und Inhaltsstoffe Bescheid, die angehende Mütter vermeiden sollten und kannst Tipps für besonders geeignete Sportarten geben.

Warum soll ich eine Weiterbildung zum Ernährungsberater für Schwangere machen?
Das Fernstudium Ernährungsberatung für Schwangere eignet sich vor allem für Fachpersonal der Ernährungsberatung und Ernährungswissenschaft, das sich im Bereich "Ernährungsberatung für Schwangere" weiterbilden möchte. Grundkenntnisse, wie die Ernährungsberater B-Lizenz, sind also von Vorteil. Auch zur fachlichen Weiterbildung von Hebammen und Krankenschwestern ist diese spezielle Online Ausbildung der richtige Weg.

Benötigt jede schwangere Frau einen Ernährungsberater?
Generell kann jede Frau selbst entscheiden, ob und in welcher Phase der Schwangerschaft sie eine Beratung zurate ziehen möchte. Selbstverständlich ist es auch Schwangeren möglich, die beispielsweise ihre eigene Ernährung verbessern oder wissen wollen, ob sie beispielsweise Fleisch während der Stillzeit zu sich nehmen dürfen oder besser auf koffeinhaltige Getränke verzichten sollten, dieses Fernstudium zu absolvieren.

100 % DER KOSTENÜBERNAHME DURCH BILDUNGSGUTSCHEIN

Du bist arbeitslos, Berufsrückkehrer oder von Arbeitslosigkeit bedroht? Dann hast du die Möglichkeit, bei der Bundesagentur für Arbeit oder beim Jobcenter einen Bildungsgutschein für diese berufliche Weiterbildung zu erhalten und damit die gesamten Ausbildungsgebühren erstattet zu bekommen. Auch Fahrt-, Übernachtungs- und Zusatzkosten können übernommen werden.

Du hast Interesse? Dann melde dich vor deinem Termin bei der Bundesagentur für Arbeit oder beim Jobcenter bei unserer Bildungsberatung - wir stellen dir alle benötigten Unterlagen zusammen.

Dein Eigenanteil: 0 €.

Ablauf der Beantragung im Detail

Melde dich vor dem Beratungsgespräch bei der Behörde bei unserer Bildungsberatung, um zu besprechen, welche Unterlagen du für das Gespräch bei der Arbeitsagentur / beim Jobcenter benötigst. Wir erstellen dir gerne ein Paket mit allen erforderlichen Dokumenten.
Du vereinbarst einen Termin bei deinem Ansprechpartner der Arbeitsagentur bzw. dem Jobcenter. Du kannst über folgende Kontaktmöglichkeit direkt einen Termin vereinbaren: Telefon: 0800 4 555500 (gebührenfrei), Montag - Freitag, 8 - 18 Uhr.
In einem persönlichen Gespräch mit deinem Ansprechpartner der Arbeitsagentur wird geklärt, ob du zusätzliche Qualifikationen benötigst, um wieder Arbeit zu finden. Deine Beraterin oder dein Berater prüft dann, ob du die Voraussetzungen für die Förderung erfüllst und stellt dir den Bildungsgutschein meist direkt während des Beratungsgespräches aus.
Nachdem du deinen Bildungsgutschein erhalten hast, kann es endlich losgehen! Du kannst dich über diese Seite direkt anmelden und auf Wunsch sofort starten!

STAATLICHE ZULASSUNG UND ZERTIFIZIERUNG

Das Fernstudium ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht staatlich geprüft und zugelassen und steht damit für höchste Qualitätsstandards!

Diese staatliche Zulassung bestätigt, dass die gesamten Lehrmaterialien methodisch-didaktisch optimal aufbereitet und fachliche aktuell sind, alle Tutoren und Dozenten über eine geeignete Qualifikation verfügen und die gesamte Weiterbildung auf den angestrebten Abschluss hinführt.

Das Fernstudium ist von der DEKRA als Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung geprüft und zugelassen.

Im Rahmen dieser Zulassung werden folgende Punkte geprüfte und regelmäßig überprüft:

- die gesamten Lehrmaterialien,
- das pädagogische Konzept,
- die Qualifikation des Lehr- und Betreuungspersonals und
- die Arbeitsmarktrelevanz.

INHALTE IM DETAIL

Deine Weiterbildung startet mit einer freiwilligen Kick-Off-Veranstaltung. Diese findet als Live-Online-Seminar statt, bei dem du den Online-Campus und deinen Studienberater kennenlernst. Hier bekommst du auch wichtige Tipps und Hinweise, die dir beim Lern- und Zeitmanagement und der Selbstorganisation helfen. So bist du anschließend bereit für den Hauptteil deiner Ausbildung.

Die Lehrmaterialien beinhalten alles, was du über körperliche Besonderheiten, gesunde Ernährung, empfohlene Lebensmittel, Beeinträchtigungen und Sport für werdende Mütter und ihre Kinder wissen musst und gibt dir zusätzlich Methoden der Ernährungsberatung mit an die Hand.

Du erlangst zunächst in der ersten Selbstlernphase ein Grundwissen über den Ablauf einer gesunden Schwangerschaft. Gesondert wird dabei auch auf körperliche Besonderheiten und physiologische sowie metabolische Veränderungen im Schwangerschaftsverlauf eingegangen. Diese betreffen vor allem Stoffwechsel, Gewicht und Wasserhaushalt der Schwangeren.

Anschließend kann es mit dem eigentlichen Thema losgehen, der bestmöglichen gesunden Ernährung für das Kind, um das Wohlergehen des Babys zu garantieren. Gesund essen: Welche Lebensmittel sollten bevorzugt werden und welche können dem Kind schaden? Die Hauptnährstoffe, Kohlenhydrate, Fette und Proteine, werden einzeln erläutert und die Grundlagen der Verdauung erarbeitet. Darauf aufbauend wird ein Überblick über wichtige und die gesunden Nährstoffe für das Baby, vor allem Vitamine wie Folsäure, Vitamin B12 und Vitamin D und Mineralstoffe wie Eisen, Jod und Kalzium, in der Schwangerschaft und Stillzeit gegeben und auf Zubereitungsverluste dieser wertvollen Stoffe aufmerksam gemacht. Milch und Milchprodukte unterstützen beispielsweise die Versorgung mit Kalzium, Eisen und Jod und die wichtige Folsäure ist sehr hitzelabil. Auch auf die Bedeutung gesunder sekundärer Pflanzenstoffe wird eingegangen.

Anschließend wird der Wahrheitsgehalt einiger Mythen bezüglich gesunder Ernährung in der Schwangerschaft unter die Lupe genommen. Muss man während der Schwangerschaft wirklich für zwei essen? Schützt Fischöl durch seine Omega-3-Fettsäuren während der Schwangerschaft vor Übergewicht? Wie wichtig ist Folsäure in der Ernährung für das Baby? Nach deinem Fernstudium kannst du deinen Kundinnen darüber wissenschaftlich fundierte Auskünfte geben. Schließlich wird das umstrittene Thema der vegetarischen bzw. veganen Ernährung ohne Fleisch in der Schwangerschaft und Stillzeit eingehend behandelt. Kann diese Ernährung der Gesundheit des Babys schaden? Oder ist sie sogar gut für das Kind? So kannst du auch Kundinnen in dieser Ernährungssituation eine kompetente Beratung gewährleisten.

Weiter geht es mit Schwangerschaftsproblemen, welche von Übelkeit, Sodbrennen und Heißhunger über Verstopfung und Schwangerschaftsdiabetes bis hin zu Karies, seelischen Problemen und Adipositas reichen. Ebenfalls werden in diesem Lernabschnitt Frühgeburten und Risikofaktoren während der Schwangerschaft thematisiert. Welche Infektionen durch Lebensmittel für Schwangere gefährlich werden können und welche Substanzen und Lebensmittel generell in dieser besonderen Phase und der Stillzeit vermieden werden sollten, erfährst du hier.

Nach erfolgreicher Bearbeitung der bisherigen Inhalte ist ein Ernährungskonzept als freiwillige Einsendearbeit zu erstellen. Diese dient der Vorbereitung auf die spätere Abschlussarbeit und schließt das Thema Ernährung in deiner Weiterbildung ab.

Welchen Nährstoffbedarf haben Mutter und Kind? Natürlich sind Ernährung und Sport eng verbunden und du möchtest als Ernährungscoach nicht nur hilfreiche Tipps zur gesunden Ernährung, sondern auch zur Bewegung in der Schwangerschaft und Stillzeit geben können. Daher geht es im nächsten Lernmodul ganz konkret um Vor- und Nachteile des Sports in der Schwangerschaft im Hinblick auf die gesunde Entwicklung des Kindes. Im Anschluss werden empfehlenswerte Sportarten während der Schwangerschaft und für das Baby gefährliche Sportarten vorgestellt.

Abschließend werden Methoden der Ernährungsberatung erläutert, sodass du perfekt vorbereitet direkt in die Praxis starten kannst. Am Ende jeden Lernabschnitts sind Aufgaben zur Selbstüberprüfung eingefügt, für die du ganz hinten in deinem Lehrskript Lösungen findest. So kannst du deine Lernfortschritte selbst überprüfen und sicherstellen, dass du alle Inhalte verinnerlicht hast.

Die folgende freiwillige Präsenzphase, die als Live-Online-Seminar durchgeführt wird, macht dich mit dem Thema "Adressatengerechte Ernährungsberatung" fit für die Praxis. Als Abschlussarbeit ist schließlich online ein Gesundheitskonzept zu entwerfen. Mit deren Bestehen erhältst du dein anerkanntes und unbegrenzt gültiges Abschlussdokument.

 

Schlagworte
fernlehrgang, beratung, ernaehrungsberater, training, erwachsenenbildung, coach, sport, gesundheitsberater, ernaehrung, fernstudiengang

 

Gelistet in folgenden Rubriken: