Online Marketing Manager im E-Sport

Datum 01.07.2021 bis 04.11.2021
Dauer 16 Wochen (nebenberuflich)
Unterrichtszeiten flexibel
Kosten 600,00 €
Zielgruppe Personen, die verantwortlich für den Erfolg der Online-Marketing Aktivitäten sein möchten. Personen, die verantwortlich für das Marketing im virtuellen Sport sein möchten.
Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform Fernunterricht/ Fernstudium
Voraussetzung Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich
Abschluss Online Marketing Manager im E-Sport
Förderung https://www.academyofsports.de/de/service/foerdermoeglichkeiten/?ref=fortbildung-bw
Präsenzkurs Dies ist keine Anwesenheitsveranstaltung.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Nein.
Veranstaltungsort
 
Academy of Sports
Falkenbergstr. 21
79110 Freiburg im Breisgau

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
k. A.Neink. A.

 

Beschreibung
INFORMATIONEN ÜBER DIE WEITERBILDUNG ONLINE MARKETING MANAGER IM ESPORT

Im digitalen Zeitalter ist das Internet die wichtigste Plattform für Unternehmen und Vereine. Auch im professionellen eSport spielt Online Marketing eine wichtige Rolle: Als ausgebildeter Online Marketing Manager kannst du ein eSport-Team fachkundig unterstützen und die optimalen Marketing-Maßnahmen im Bereich Social Media umsetzen. Das zugehörige Fernstudium an der Academy of Sports vermittelt dir das benötigte Fachwissen für die Kommunikation mit Unternehmen und deckt das Thema Marketing im virtuellen Sport ganzheitlich ab. Neben der inhaltlichen Tiefe zeichnet sich die Ausbildung Social Media Manager im E-Sport durch viele weitere Vorteile wie moderne Lehrmaterialien und eine flexible Zeiteinteilung aus.

Du willst in der spannenden Welt des eSports arbeiten und ein Team mit effektiven Social-Media-Maßnahmen unterstützen? Dann ist die Weiterbildung Online Marketing Manager genau die richtige Wahl für dich!


BERUFLICHE PERSPEKTIVEN ALS MANAGER FÜR ONLINE MARKETING IM E-SPORT

Wer online präsent sein will und den Bekanntheitsgrad des eigenen E-Sport-Teams steigern möchte, muss eine individuelle Strategie für das Social Media Marketing entwickeln. Wenn du den Kurs zum Social Media Manager erfolgreich beendet hast, kannst du entsprechende Analysen digital durchführen und eine zielgerichtete Planung vorantreiben. Dementsprechend fungierst du unabhängig vom jeweiligen Spiel als unverzichtbarer Experte für Social Media und alle anderen Teilaspekte des Online Marketings im virtuellen Sport. Weil die Vermarktung der Spieler im digitalen Sport von zunehmender Bedeutung ist, ergeben sich als Online Marketing Manager vielfältige Perspektiven: Du könntest zum Beispiel für ein Team die Aktivitäten in den sozialen Netzwerken ausbauen, um Schritt für Schritt die Reichweite zu steigern. Wenn du hingegen eine selbstständige Tätigkeit präferierst, bietet sich die Zusammenarbeit mit einzelnen Spielern an. Die Suche nach passenden Unternehmen für eine Werbepartnerschaft und die ideale Kommunikation sind nur ein Auszug deiner neu erlernten Fähigkeiten.

Unabhängig von deinen persönlichen Zielen als Social Media Manager steht die Ausbildung für einen unkomplizierten Zugang: So musst du für die Teilnahme am Fernstudium Online Marketing Manager keine schulischen Zeugnisse oder sonstige Vorleistungen nachweisen. Das Fernstudium Social Media Manager eignet sich somit für eine breite Zielgruppe und ermöglicht dir den Aufbau einer erfolgreichen Karriere als Digital Marketing Manager im Bereich eSports. Ergänzend gilt es darauf hinzuweisen, dass es sich bei der Professionalisierung im virtuellen Spiel um einen fortlaufenden Prozess handelt. Immer mehr Unternehmen wollen als Werbepartner fungieren und die Preisgelder für die Spieler steigen in neue Höhen: Aus diesem Grund ist die Tätigkeit als Social Media Manager für Spieler, Teams und Unternehmen ein Beruf mit Zukunft.

DER ABLAUF DER AUSBILDUNG ONLINE MARKETING MANAGER FÜR E-SPORT IM DETAIL

Von theoretischen Grundlagen bis hin zu konkreten Hinweisen für die praktische Arbeit im digitalen Sport setzt sich die Weiterbildung zum Manager für Social Media aus verschiedensten Bestandteilen zusammen. Zu Beginn dreht sich alles um zentrale Begriffe des Digital-Marketings und deren korrekte Definition. Auf diesem Weg erlernst du die Bedeutung des Fachvokabulars in verständlicher Sprache, was die Voraussetzung für das Verständnis der Zusammenhänge im Social Media Marketing darstellt. Anschließend geht es um die Besonderheiten von Online Marketing im Bereich eSport: Die zugehörigen Ausführungen dienen dir als wichtige Orientierungspunkte, um effektive Social-Media-Maßnahmen als Online Marketing Manager vorbereiten und umsetzen zu können.

Des Weiteren umfasst die Weiterbildung Social Media Manager eine ausführliche Gegenüberstellung der Chancen und Risiken des Online Marketings: Welche konkreten Ziele können mit optimal angepassten Werbestrategien erreicht werden und welche Probleme sind dabei abhängig vom Spiel zu beachten? Die Beantwortung dieser zentralen Fragestellungen bildet den Schwerpunkt des zugehörigen Abschnitts. Außerdem beschäftigt sich die Weiterbildung zum Experten für Marketing im E-Sport mit den unterschiedlichen Social Media Instrumenten: In diesem Rahmen wird dir fachliches Know-how vermittelt, mit dem du professionelle Social-Media-Kampagnen für ein bestmögliches Marketing realisieren kannst und die passenden Unternehmen als Partner gewinnst. Daran anknüpfend folgt der Themenschwerpunkt Website: Mit einer eigenen Domain lässt sich das digitale Marketing auf die Zielgruppe vom jeweiligen Spiel perfekt zuschneiden. Die Lerninhalte beleuchten die Merkmale eines optimierten Webdesigns und die Zusammenstellung geeigneter Inhalte im Bereich virtueller Sport.

Darüber hinaus beinhaltet der Kurs zum Social Media Manager im eSport detaillierte Ausführungen zum Teilbereich Blogs: Bekannte Blogs haben eine enorme Reichweite und einen entscheidenden Einfluss auf die Community. Damit du in diesem Segment über Expertenwissen verfügst, umfassen die Kursinhalte sowohl Ausführungen zu klassischen Blogs als auch Ergänzungen zu Mikro- und Nanoblogs. Abgerundet wird die Weiterbildung Online Marketing im eSport mit fachlichen Überlegungen zu den wichtigsten sozialen Netzwerken wie Facebook und Xing. Zudem wird anhand von verschiedenen Praxisbeispielen veranschaulicht, was für die erfolgreiche Arbeit als Online Marketing Manager entscheidend ist. Die Ausbildung qualifiziert dich somit für verschiedenste Aufgaben im Online Marketing und vereint alle wichtigen Faktoren der professionellen Vermarktung im Internet.

 

Schlagworte
fernstudium, marketing, fernlehrgang, training, marketingstrategien, coach, game, fernunterricht, fernweiterbildung, fernstudiengang

 

Gelistet in folgenden Rubriken: