"Ayurveda - die unsichtbare Kraft der Nahrung!" und / "Wie kann ich mit schwierigen Charakteren bess

Kurs-ID 211-31150
Datum 03.07.2021
Dauer 1
Unterrichtszeiten 13:30 - 18:00
Kosten 29,00 €
Zielgruppe Erwachsene allgemein
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
Haus der Volkshochschule; Studio 1.1
Schulstr. 19
70839 Gerlingen

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
Neink. A.Nein

 

Beschreibung


Der Vortrag thematisiert den Ansatz von Ayurveda und legt unter anderem den Fokus auf die Erläuterung des Prinzips "Nahrung ist gleich Bewegung". Jede Nahrungsaufnahme bewegt unseren Körper und lenkt ihn in irgendeine Richtung mit dem Ziel, uns Freude und Glück zu schenken. Ayurveda kann auf allen menschlichen Daseinsebenen die Entfaltung von Seele, Geist und Körper harmonisieren und beschleunigen. Die einzelnen Nahrungsgattungen (z.B. Fleisch und Fisch, Gemüse und Früchte) und deren Wirkungen auf unser Bewusstsein und Körper werden anhand von Beispielen aus dem Alltag erläutert. Ayurveda ist viel mehr als Nahrung!
Schwierige Charaktere können uns das Leben ganz schön schwer machen und stellen uns im Alltag immer wieder vor neue Herausforderungen! Im ersten Teil des Workshops lernen Sie die Hintergründe kennen, die im Umgang mit schwierigen Charaktereigenschaften der Mitmenschen sichtbar werden. Das eröffnet neue Blickwinkel und führt zu alternativen Handlungsweisen. Dann praktizieren wir eine Reihe von einfachen Yoga-Übungen (Asanas und Atemübungen), die uns im Alltag dahinführen, uns den Umgang mit schwierigen Charakteren zu erleichtern und anders damit umzugehen. Workshop und Vortrag setzen keine Vorkenntnisse voraus.
%%Bitte mitbringen:&& Sportmatte oder großes Handtuch als Mattenauflage, bequeme Kleidung, warme Socken und Decke.

 

Gelistet in folgenden Rubriken: