IHK-Fachkraft Qualitätsprüfer in der Produktion

Kurs-ID 712015
Datum 07.03.2023 bis 31.07.2023
Dauer Ca. 4 Monate, ca. 161 UStd.
Unterrichtszeiten Di 17:00-20:45 Uhr; Sa 07:30-12:30 Uhr
Kosten 1.920,00 €
Zielgruppe Werker, Facharbeiter, Meister und Techniker, die im operativen Bereich tätig sind. Die Ausbildungsinhalte sind für Techniker und Mitarbeiter im Bereich der Mess- und Prüftechnik in Betrieben der Metall und Kunststoff verarbeitenden Brachen relevant.
Unterrichtsform Vor-Ort-Teilzeit
Abschluss IHK-Zertifikat
Förderung 25% bzw. 50% Zuschuss durch EU-Fördermittel möglich
Präsenzkurs Dieser Kurs findet ausschließlich als Anwesenheitsveranstaltung statt.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
URL des Kurses Details beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Nein.
Veranstaltungsort
 
Verein zur Förderung der Berufsbildung e. V.
Hanns-Klemm-Str. 1A
71034 Böblingen

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
JaNeinJa

 

Beschreibung
Nach diesem Lehrgang sind Sie in der Lage die Produktqualität zu verbessern, zu prüfen und zu überwachen. Das Anwenden von Methoden der Qualitätsprüfung, Qualitätslenkung, Qualitätssicherung und Qualitätsverbesserung sowie das Prüfen mit mechanischen und elektronischen Messgeräten sind ebenfalls Bestandteile des Lehrgangs.
Sie lernen Arbeits- und Messergebnisse zu beurteilen, zu dokumentieren und zu archivieren. Bei der Prüfplanung, Selbstprüferbefähigung, Prozessüberwachung sowie Prozesssteuerung lernen Sie im Team zu agieren und entwickeln dabei persönliche, soziale und methodische Kompetenzen.

 

Schlagworte
ihk, fachkraft, cad, berufsbegleitend, autocad, programmieren, zertifikat, fachkraefte, ihk abschluss, fachkraft gerontopsychiatrie

 

Gelistet in folgenden Rubriken: