Tricky Teens: Ein ressourcenorientiertes Selbststrukturierungstraining für Jugendliche mit ADHS

Datum 28.06.2021 bis 29.06.2021
Dauer 2 Tage
Kosten 430,00 €
Zielgruppe ErgotherapeutInnen, HeilpraktikerInnen, ÄrztInnen, PsychologInnen, ErzieherInnen
Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Diplom- Sozialpädagogin, Kinder- und Jugendli-chenpsychotherpeutin in Verhaltenstherapie, Systemische Kinder-und Jugendlichentherapeutin, Systemische Lehrtherapeutin
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
Dozent Doris Reveland
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
Diakonisches Institut für Soziale Berufe
Bodelschwinghweg 30
89160 Dornstadt (Württemberg)

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
Neink. A.k. A.

 

Beschreibung
Jede Trainingseinheit verbindet die Elemente soziale Kompetenz, Tipps &Tricks für Schule / Lernen sowie verblüffende (Zauber-)Tricks. Ein ganz besonderes Trainingsprogramm für Jugendliche, vorgestellt von der Autorin des Programms! Inklusive Trainingsmanual mit CD und vielen Seminarmaterialien.
Ziel des Seminars
Kennenlernen und praxisnahe Erprobung des Konzepts.
Vermittlung einer systemischen, ressourcenorientierten und wertschätzenden Haltung für die Arbeit mit Jugendlichen.
Inhalt
- Vermittlung der Prinzipien von Tricky Teens (Einbeziehung der entwicklungs-und der symptomspezifischen Aspekte)
- Praxisnahe Vermittlung der im Konzept angewandten Methoden(Ressourcenorientierung, Experimente, Übungen zur sozialen Kompetenz, Lernstrategien, Verblüffende (Zauber)tricks)
- Erprobung der Anwendung des Manuals
Für weitere Informationen siehe auch die Fachzeitschrift: Praxis Ergotherapie, Februar 2019 und www.tricky-teens.de

 

Schlagworte
erzieher, jugend, ergotherapie, erzieherin, erziehung, aufmerksamkeit

 

Gelistet in folgenden Rubriken: