Netzwerkcheck

Kurs-ID 45 20 571
Datum 11.10.2021
Dauer 8 Unterrichtseinheiten
Unterrichtszeiten von 8:30 bis 15:45 Uhr
Kosten 325,00 €
Zielgruppe siehe Ausschreibung
Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform Vor-Ort-Vollzeit
Voraussetzung siehe Ausschreibung
Abschluss siehe Ausschreibung
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl 12
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
Elektro Technologie Zentrum
Krefelder Straße 12
70376 Stuttgart

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
k. A.Neink. A.

 

Beschreibung
Netzwerkcheck
(Kurs-Nr. 45 20 571)

Datennetze und Netzwerkverbindungen durchdringen nahezu alle elektrotechnischen Bereiche von intelligenten Stromzählern (Smart Grid) bis zum vernetzten Heim. Voraussetzung hierfür, ist ein einwandfrei funktionierendes Netzwerk. Mit dem Schwerpunkt "Qualität in der Installation" vermittelt Ihnen dieses Seminar die Kenntnisse in der strukturierten Verkabelung und deren Messtechnik. Neben den grundlegenden Arten von Netzwerken und deren Aufbau, bildet die anwendungsneutrale Verkabelung nach DIN EN 50 173 die Grundlage. Die Messtechnik und Fehlersuche in diesem Bereich runden das Seminar ab.

Kursinhalte:
- Grundlagen strukturierte Verkabelung
- Übertragungsmedien (TP, Power-LAN, Coax-Line, POF, WLAN) und ihre Besonderheiten
- Messtechnik in Datennetzen
- häufige Fehlerquellen aus der Praxis
Praxis:
- Montage von Datenleitungen mit verschiedenen Modultechniken der Hersteller
- Auflegen und Prüfen von Twisted Pair und Polymer Optischen Fasern
- Einbau von Hutschienenkomponenten der Netzwerktechnik in einen Elektroverteiler (z.B. CATx-Module, Patchfelder, Switche, TP-Wandler)
- Aufbau eines Netzwerks unter Verwendung der unterschiedlichen Übertragunsmedien inklusive Internetanbindung mit Bandbreitentest
- Messtechnik und Fehlersuche
- Erstellen eines Messprotokolls

Ziel:
Die Teilnehmer kennen die Vielfalt der unterschiedlichen LAN-Varianten und Technologien. Sie kennen die wichtigen Standards und die DIN EN 50 173 und sind in der Lage, Netzwerke aufzubauen und diese messtechnisch zu überprüfen.

Zielgruppe:
Fachkräfte aus dem Bereich der Elektrotechnik

Abschluss:
Sie erhalten ein etz-Zertifikat.

Kursdauer:
8 Unterrichtseinheiten
von 8:30 bis 15:45 Uhr

Kursgebühr:
315,00 € inkl. Kursunterlagen und Verpflegung

 

Gelistet in folgenden Rubriken: