Geprüfte/r Pharmareferent/in IHK Crashkurs

Kurs-ID Ph 04
Datum 01.07.2021 bis 31.10.2021
Dauer 4 Monate
Unterrichtszeiten Vollzeit Montag bis Freitag
Kosten 4.500,00 €
Zielgruppe Medizinische Fachkraft, Apothekenhelfer/in, Medizinprodukteberater/in, Apothekenaußendienstler/in, Pharmakant. Siehe Webseite
Voraussetzung eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten medizinischen, naturwissenschaftlichen, heilberuflichen oder kaufmännischen Ausbildungsberuf, und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis. Siehe Webseite
Abschluss IHK / Nach DQR Niveau 6 (gleichrangig mit bachelor)
Förderung Aufstiegs-BAföG
Präsenzkurs Dieser Kurs findet ausschließlich als Anwesenheitsveranstaltung statt.
mind. Teilnehmerzahl keine Beschränkung
max. Teilnehmerzahl keine Beschränkung
Dozent Dr. Traudel Mazetti-Rau / Dr. Udo Bonn
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Nein.
Veranstaltungsort
 
PharmaDidact GmbH
Hardtstraße 35-37
76185 Karlsruhe (Baden)

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
NeinNeinJa

 

Beschreibung
Pharmareferent - ein Beruf mit Zukunft, attraktivem Gehalt und hohem gesellschaftlichen Stellenwert - Wir bieten im Vollzeit- (3 Monate) oder berufsbegleitenden Unterricht (12 Monate) eine fundierte und qualifizierte Fortbildung an, die Sie auf den Abschluss zum "Geprüften Pharmareferenten" vor der IHK vorbereitet und befähigt, als kompetenter Gesprächspartner des Arztes anerkannt zu werden. Dafür sollten Sie einen Mittleren Bildungsabschluss oder Abitur, eine abgeschlossene Berufsausbildung im medizinischen, naturwissenschaftlichen oder kaufmännischen Bereich mit zweijähriger einschlägiger Berufspraxis haben. Der Bedarf an qualifizierten Pharmareferenten ist nach wie vor vorhanden. Mobilität erhöht die Aussicht auf eine gut dotierte Stelle und den Aufstieg in Führungspositionen. Detailinformationen unter: www.pharmadidact.de (PharmaDidact Dr. Traudel Mazetti-Rau). Kursbeginn in Vollzeit immer zum Quartalsbeginn, bei berufsbegleitendem Unterricht Einstieg jederzeit möglich.

 

Gelistet in folgenden Rubriken: