Agiles Arbeiten erleben

Datum 18.10.2021
Dauer 1 Tag
Unterrichtszeiten 9 - 17 Uhr
Kosten 350,00 €
Zielgruppe alle Interessierte
Voraussetzung keine
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl 12
Dozent Ruth Kaiser und Lena Bauer
URL des Kurses Details beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
Hochwerk Teamspirit Indoor
Reinhold-Würth-Straße 4
71672 Marbach am Neckar

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
Jak. A.k. A.

 

Beschreibung
Agiles Arbeiten erleben - Die aktuelle Antwort auf eine stetig komplexer werdende Wettbewerbsumgebung
- für alle Interessierte -

Die Welt wird zunehmend unbeständiger, komplexer, schneller. Mittendrin die Unternehmen mit ihren vielfältigen
Verflechtungen zu Kund*innen, Gesellschaft, Politik und ihren Mitarbeitenden. Was sich lange Zeit bewährt hatte -
stabile und hierarchischen Strukturen - kann dem turbulenten Wandel in vielen Branchen kaum mehr standhalten.
In diesem Seminar erleben Sie, wie Sie Reaktionszeiten verkürzen und Lösungen kund*innenorientierter, flexibler
und präziser finden. Mit Beispielen und in praktischen Übungen erfahren Sie, wie "agile" Arbeitsmethoden funktionieren.
Aufgabenszenarios - die "Story" -, in denen sich immer wieder spontane Änderungen ereignen, lassen Sie in das Wesen
des agilen Arbeitens eintauchen.


Inhalte:
- Was bedeutet "Agilität" in Unternehmen?
- Wie funktionieren agile Methoden?
- Was steckt hinter Fachbegriffen wie: Scrum, Rollen im Scrum, Sprint Planning, Sprint Retrospecitve, Daily Scrum,
Sprint Review, Backlog, Definition of Done?
- Wie fühlen sich agile Methoden live an?
- Welche Haltung brauche ich für agiles Handln?
- Was davon ist für Ihr UInternehmen relevant und umsetzbar?

Termin: Montag, 19. Oktober 2020 von 9–17 Uhr
Ort: Marbach, Hochwerk Indoor-Teamseilgarten

Seminargebühr (inkl. Halle, Snacks und Getränke):
350 € für Privatzahlende
420 € für Firmen, Einrichtungen, Selbstständige

Trainerinnen: Ruth Kaiser, Conflict Coach, Konflikt-Mediation, Management-Coach, Erlebnispädagogin und Lena Bauer, Systemische Coach, Beraterin, Trainerinnen der Frauenkolleg GmbH

 

Schlagworte
kommunikation, wettbewerbsfaehig, selbstbewusstsein, hochseilgarten

 

Gelistet in folgenden Rubriken: