Führung und Konfliktmanagement

Kurs-ID Führung + Konflikt
Datum 13.03.2023 bis 14.03.2023
Dauer 2 Tage
Unterrichtszeiten 1. Tag 10.00 - 18.00 Uhr, 2. Tag 9.00-17.00 Uhr
Kosten 821,00 €
Zielgruppe Führungskräfte
Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Voraussetzung Keine
Abschluss Zertifikat
Präsenzkurs Dieser Kurs findet ausschließlich als Anwesenheitsveranstaltung statt.
mind. Teilnehmerzahl 2
max. Teilnehmerzahl 12
Dozent Johann Scheidner
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
Odem
Alexanderstr. 124
70180 Stuttgart

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
NeinJaNein

 

Beschreibung
Konfliktkompetenz für Führungskräfte

Führung ohne Konflikt ist nicht denkbar. Wenn Menschen zusammenarbeiten, wird es im günstigsten Falle schwierig, oft aber entstehen Konflikt. Störungen und Konflikte sind somit alltäglich; sie sind der Normalfall. Konflikte sind für viele Mitarbeiter eine Belastung und können enorme Kosten verursachen. Konflikte sind aber auch Chancen. Wenn man sie als normal anerkennt, offenbaren sie ein schöpferisches Potential. Dieses Seminar vermittelt Ihnen die Grundlagen für Ihre Konfliktkompetenz.

Zielgruppe (m/w/d)
• Führungskräfte, Fachleute und Mitarbeiter aus Wirtschaft, Lehre, Wissenschaft, Politik sowie der öffentlichen Verwaltung
• Personalverantwortliche, Projekt- und Gruppenleiter
• Standortbezogene Führungskräfte, Abteilungsleiter
• Betriebs- und Personalräte, Gewerkschaftler

Ziele und Nutzen
Um Eskalationen und Energieverluste zu vermeiden, sind Unternehmen und Organisationen gefordert, Konflikte konstruktiv zu nutzen und effiziente Bewältigungsstrategien zu entwickeln. Konfliktmanagement im Einzelnen bedeutet:
• Verbesserung der Kooperation
• Verbesserung der Effizienz von Arbeitsprozessen und Teamarbeit
• Verbesserung des Betriebsklimas
• Entwicklung einer Kultur der Offenheit und des Vertrauens, in der Unstimmigkeiten rechtzeitig angesprochen werden können
• Reduzierung von Gewinner-Verlierer-Mentalität zur Gesichtswahrung

Statt Kleinkriege entwickeln Sie tragbare Lösungen und schaffen so mehr Ressourcen für Ihre eigentlichen Aufgaben. So können Sie Ihre Konfliktkompetenz erhöhen und dadurch mehr Erfolg und Zufriedenheit in Ihrer beruflichen Tätigkeit gewinnen.

Inhalte
1. Konflikte in Organisationen. Dimensionen und Auswirkungen
2. Die Rolle und Haltung der Führungskraft als Vermittler
3. Konstruktive Kommunikation in Konflikten
4. Handwerkzeuge für die Praxis
5. Die Chronologie der Konfliktbearbeitung
6. Konflikte im Team
7. Konfliktmanagement. Machen Sie sich Ihr Leben leichter
8. Analyse und Transfer


 

Schlagworte
fuehrungskraefte, teamarbeit, personalfuehrung, fuehrungstechniken, fuehrungseminar, konflikte, konflikt, konfliktloesung, fuehrungsimpulse, konfliktmanagement

 

Gelistet in folgenden Rubriken: