Altenpflegehelfer /-in, 2-jährig für Menschen mit Migrationshintergrund

Datum 01.04.2023 bis 31.03.2025
Dauer 24 Monate
Unterrichtszeiten 08:00 - 15:30
Kosten kostenlos
Voraussetzung Deutsch-Test A2
Abschluss Staatl. gepr. Altenpflegehelfer /-in
Speziell für Migranten Dieser Kurs richtet sich speziell an Migranten.
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
URL des Kurses Details beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
maxQ. im bfw - Unternehmen für Bildung
Hermann-Veit-Straße 6
76135 Karlsruhe (Baden)

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
k. A.k. A.k. A.

 

Beschreibung
Ausbildung in Altenpflegehilfe: Chance für Menschen mit Migrationshintergrund

Aufgrund der demografischen Entwicklung ist pflegerisches Fachpersonal äußerst gefragt. Gerade für Menschen mit Migrationshintergrund stellt die Ausbildung in Altenpflegehilfe mit dem gleichzeitigen Erwerb fortgeschrittener Deutschkenntnisse eine hervorragende Chance dar, auf dem deutschen Arbeitsmarkt Fuß zu fassen.

An der zweijährigen Berufsfachschule werden Migrantinnen und Migranten, die zu Beginn ihrer Ausbildung über unzureichende Deutschkenntnisse verfügen, neben den beruflichen Ausbildungsinhalten, insbesondere Kenntnisse der deutschen Sprache bis zur Niveaustufe B2 vermittelt.

Aufgaben der Altenpflegehelferin / des Altenpflegehelfers unter Anleitung einer Pflegefachkraft können sein:

Unterstützung bei der Betreuung und Pflege gesunder und pflegebedürftiger alter Menschen in Alten- und Pflegeheimen, auf geriatrischen Abteilungen der Krankenhäuser und Kliniken, Altenbegegnungsstätten und sonstigen Einrichtungen sowie in ihrer Häuslichkeit; die Mitwirkung bei Aktivierung und Rehabilitation, das Gespräch mit alten Menschen, die Gestaltung und Mitwirkung bei der Bewältigung aller Alltagsaufgaben.

 

Schlagwort
altenpflege

 

Gelistet in folgenden Rubriken: