Umschulung zum Elektroniker/in - Fachrichtung Gebäude- und Infrastruktursysteme (IHK)

Kurs-ID A008
Datum 06.03.2023 bis 05.07.2025
Dauer 28 Monate inklusiv Betriebspraktikum
Unterrichtszeiten Montag - Donnerstag von 7:30 Uhr bis 15:50 Uhr Freitag von 7:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Kosten 31.352,00 €
Zielgruppe Arbeitssuchende
Bildungsart Umschulung
Unterrichtsform Vor-Ort-Vollzeit
Voraussetzung Sprachniveau B1, keine Rot-Grün-Schwäche/-Blindheit
Abschluss Elektroniker/in - Fachrichtung Gebäude- und Infrastruktrusysteme (IHK)
Förderung Förderung mit Bildungsgutschein
Präsenzkurs Dieser Kurs findet ausschließlich als Anwesenheitsveranstaltung statt.
mind. Teilnehmerzahl 2
max. Teilnehmerzahl 15
URL des Kurses Details beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
Elektro-Ausbildungszentrum
Ziegeleistrasse 22
75417 Mühlacker

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
NeinJaJa

 

Beschreibung
Gemeinsame Kernquaifikationen
- Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
- Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
- Umweltschutz
- Betriebliche und technische Kommunikation
- Planen und Organisieren der Arbeit, Bewerten der Arbeitsergebnisse

Komponenten herstellen, Baugruppen montieren
-Grundlagen der Elektrotechnik
- Bearbeiten, Montieren und Verbinden mechanischer Komponenten und elektrischer Betriebsmittel
- Messen und Analysieren von elektrischen Funktionen und Systemen
- Technische Auftragsanalyse

Leitungen und Betriebsmittel montieren und anschließen
- Bearbeiten, Montieren und Verbinden mechanischer Komponenten und elektrischer Betriebsmittel
-Beurteilen der Sicherheit von elektrischen Analgen und Betriebsmittel

Schalt- und Steuerelemente integrieren, Funktionen prüfen, systematische Fehlersuche durchführen
- Messen und Analysieren von elektrischen Funktionen und Systemen
- Installieren und Inbetriebnehmen von elektrischen Anlagen

IT-Systeme installieren und konfigurieren
- Beurteilen der Sicherheit von elektrischen Anlagen und Betriebsmittel
- Installieren und Konfigurieren von IT-Systemen

Energietechnische Anlagen und Geräte installieren, prüfen und Sicherheit beurteilen, Anlagen in Betrieb nehmen und betreiben, Anlagen und System warten
- Beurteilen der Sicherheit von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln
- Installieren, Inbetriebnehmen, Instandhalten von elektrischen Anlagen
- Messen und Analysieren von elektrsichen Funktionen und Systemen

Berufsspezifische Fachqualifikationen
- Errichten, Erweitern oder Ändern von gebäudetechnischen Anlagen
- Instandhalten gebäudetechnischer Anlagen und Systemen
- Betreiben von technischen Systemen
- Geschäftsprozesse und Qualitätssicherungssystem im Einsatzgebiet
- Technisches Gebäudemanagement
- Vertiefungsphase

 

Schlagworte
umschulung, ihk, weiterbildung, elektrotechnik, elektro, elektronik, forderungen, ihk pruefung

 

Gelistet in folgenden Rubriken: