Meistervorbereitung Teil I und II - Karosserie- und Fahrzeugbauer

Kurs-ID 3K 01
Datum 25.06.2024 bis 26.02.2027
Dauer 846 UE
Unterrichtszeiten Mo, Mi 17:30-20:45, Sa 07:30-16:00 Uhr
Kosten 7.355,00 €
Unterrichtsform Vor-Ort-Teilzeit
Voraussetzung Abgeschlossene Ausbildung zum Karosserie- und Fahrzeugbauer
Abschluss Meisterprüfung Teil I und II
Förderung Aufstiegs-BAföG
Präsenzkurs Dieser Kurs findet ausschließlich als Anwesenheitsveranstaltung statt.
mind. Teilnehmerzahl 15
max. Teilnehmerzahl 20
Dozent Tommy Welch
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
Bildungsakademie Handwerkskammer Region Stuttgart
Holderäckerstraße 37
70499 Stuttgart

 

AbendkursBildungsgutscheinFörderfähig nach Fachkursprogramm des ESFBarierrefreier Zugang
Jak. A.k. A.k. A.

 

Beschreibung
Der Meisterbrief ist einerseits für die selbstständige Ausübung des Karosseriebauerhandwerks nach wie vor eine fundamentale Säule und andererseits für eine Führungsaufgabe im Betrieb eine angesehene und anerkannte Qualifizierungsmaßnahme. In diesem Lehrgang bereiten Sie sich systematisch auf Teil I und Teil II der Meisterprüfung vor und legen den Grundstein für einen erfolgreichen Start in Ihre berufliche Zukunft.

Ihre Vorteile
Umfassende Kenntnisse der Betriebsführung und Betriebsorganisation
Verbesserte Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens und optimale Vorbereitung für die Selbstständigkeit
Teilnahmebedingungen
Abgeschlossene Ausbildung zum Karosserie- und Fahrzeugbauer

Teil I: Fachpraxis

Schäden an Karosserie und Fahrwerk analysieren
Eine Schadenskalkulation erstellen, Instandsetzungsalternativen beurteilen und den Instandsetzungsweg unter Beachtung des Schadensumfangs bestimmen und begründen
Einen Arbeitsplan erstellen
Karosserie- und Fahrwerk vermessen und diese oder Teile davon Instand setzen und dabei einen Teilersatz anfertigen
Prüfergebnisse protokollieren und auswerten, sowie abschließende Kontrollen durchführen und Ergebnisse bewerten
Fachgespräche führen
Fehler und Störungen an Fahrzeugen feststellen und beheben, sowie Arbeiten am Lack vornehmen
Eine rechnergestützte Angebotskalkulation und einen Arbeitsplan erarbeiten
Herstellung und Instandsetzung eines Bauteils
Teil II: Fachtheorie

Kundenwünsche und auftragsbezogene Rahmenbedingungen zu deren Erfüllung analysieren und bewerten und daraus Anforderungen ableiten
Lösungsmöglichkeiten entwickeln, erläutern und begründen
Angebote kalkulieren, erstellen und erläutern sowie Leistungen vereinbaren
Die Erbringung der Leistung vorbereiten
Die Leistung erbringen
Die Leistungen kontrollieren
Betriebliche Kosten analysieren und für die Preisgestaltung und Effizienzsteigerung nutzen
Marketingmaßnahmen zur Kundengewinnung und -pflege erarbeiten
Betriebliches Qualitätsmanagement entwickeln
Umweltmanagement
Arbeitsrechtliche Themen, Berufsbezogene Rechtsvorschriften, technische Normen anwenden und beurteilen
Fehler und Mängel in der Erbringung der Leistung erläutern, Maßnahmen zur Beseitigung ableiten
Personal unter Berücksichtigung gewerbsspezifischer Bedingungen planen und anleiten, Personalentwicklung planen
Betriebs und Lagerausstattung sowie Abläufe planen
Abschluss
Meisterprüfung Teil I und II

Dozent
Tommy Welch

Hinweis
Unsere Lernplattform Ilias begleitet Sie durch Ihre Fortbildung. Dort finden Sie wichtige Informationen und die Unterlagen für Ihren Lehrgang. Damit Sie auch während des Unterrichts auf diese Materialien zugreifen können, bitten wir Sie Ihren eigenen Laptop oder ein Tablet in den Unterricht mitzubringen.
Ratenzahlung möglich

Die Teilnehme an drei TAK Kursen ist fester Bestandteil des Meistervorbereitungskurses. Für alle Teilnehmende ist sie kostenfrei. Sollte der Wunsch nach Schulungsunterlagen und einem Zertifikat bestehen, fallen für diese Leistungen Zusatzkosten an:

Klimaanlagen in Kraftfahrzeugen - Sachkundeschulung ( 40 Euro)
Airbag und Gurtstraffer - Sachkundeschulung (40 Euro)
Fachkundiger für Arbeiten an HV-Systemen im spannungsfreien Zustand (Stufe 2S) - Grundlagenseminar (90 Euro)

 

Schlagworte
teilzeit, meistervorbereitungslehrgang

 

Gelistet in folgenden Rubriken: