Abgasuntersuchung Motorrad - Krafträder ab EZ 01/89 und mehr als 50 ccm

Kurs-ID 8B10
Datum 21.03.2023
Dauer 8 UE
Unterrichtszeiten Mi 8:00 - 15:30 Uhr
Kosten 225,00 €
Zielgruppe AU-Verantwortliche: Kfz-Meister, AU-Durchführende
Bildungsart Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform Vor-Ort-Vollzeit
Voraussetzung AU-Verantwortliche: Kfz-Meister, AU-Durchführende: Abgeschlossene Ausbildung im kraftfahrzeugtechnischen Bereich
Abschluss Zertifikat der TAK
Förderung 25 - 50 % EU - Förderung auf Antrag
Speziell für Migranten Dieser Kurs richtet sich speziell an Migranten.
Präsenzkurs Dieser Kurs findet ausschließlich als Anwesenheitsveranstaltung statt.
mind. Teilnehmerzahl 5
max. Teilnehmerzahl 16
Dozent Kevin Urban, Kfz-Meister
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Nein.
Veranstaltungsort
 
Bildungsakademie der Handwerkskammer Region Stuttgart
Holderäckerstraße 37
70499 Stuttgart

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
Neink. A.Ja

 

Beschreibung
Eine Abgasuntersuchung für Krafträder (AUK) als zusätzlicher
Bestandteil der Hauptuntersuchung ist vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Wenn Sie sich als AU-Prüfer anerkennen lassen wollen, ist der Nachweis einer entsprechenden Schulung bzw. einer Wiederholungsschulung erforderlich. In unserer Schulung erwerben Sie die erforderlichen Kenntnisse über die Vorschriften und Richtlinien sowie die Durchführung der Abgasuntersuchungen mit den relevanten Abgasmessgeräten.

Inahlte
Einführung in die Vorschriften
Fahrzeugidentifizierung
Handhabung der Abgasmessgeräte
Durchführung der AUK

Teilnahmevoraussetzungen
AU-Verantwortliche: Kfz-Meister
AU-Durchführende: Abgeschlossene Ausbildung im kraftfahrzeugtechnischen Bereich

Ihre Vorteile
Qualifizierung zur Durchführung der Abgasuntersuchung für den Zeitraum von 36 Monaten
Kenntnisse über die Vorschriften und Richtlinien der Abgasuntersuchung
Kenntnisse der Abgasmesstechnik

Abschluss
Zertifikat der TAK
Teilnahmebescheinigung

Hinweis
Für Wiederholungsprüfungen: Melden Sie sich und Ihre Mitarbeiter rechtzeitig vor Ablauf der 3-Jahres-Frist an, damit Ihr Betrieb die Berechtigung zur Durchführung der Abgasuntersuchung nicht verliert.

 

Schlagwort
abgasuntersuchung

 

Gelistet in folgenden Rubriken: