Berufskolleg Praktikant für den Erzieherberuf

Kurs-ID 1BKPR
Datum 13.09.2021 bis 31.07.2022
Dauer 1 Jahr
Kosten kostenlos
Zielgruppe Jugendliche
Voraussetzung Mittlere Reife
Abschluss Abschlusszeugnis als Voraussetzung für die Aufnahme in das Berufskolleg Sozialpädagogik oder in die praxisintegrierte Erzieherausbildung
Förderung über Arbeitsagentur
Präsenzkurs Dieser Kurs findet ausschließlich als Anwesenheitsveranstaltung statt.
mind. Teilnehmerzahl 16
max. Teilnehmerzahl 60
Dozent Dr. Jörg Dieterich
URL des Kurses Details beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Ja.
Veranstaltungsort
 
Justus von Liebig Schule
Pestalozzistr. 25
88677 Markdorf (Baden)

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
NeinJaNein

 

Beschreibung
Das Berufskolleg bildet das erste Jahr in der Ausbildung zum/r Erzieher/in. Erst nach diesem erfolgreichen Abschluss kann der/die Teilnehmer/in in die schulische Ausbildung oder in die duale Ausbildung zum/zur Erzieher/in.
Der/die Praktikantin sucht sich eine Praktikumsstelle fürzwei Tage (Montag, Dienstag) der Woche, von Mittwoch bis Freitag hat der/die Schüler/in Unterricht an der Fachschule für Sozialpädagogik. Hier erhalten die teilnehmer auch theoretische und praktische Grundkenntnisse für den Beruf des Erziehers.
Nach erfolgreichem Abschluss kann der/die Teilnehmer/in in eine zweijährige schulische Ausbildung mit anschließendem Anerklennungsjahr gehen oder in eine dreijährige Ausbildung mit Ausbildungsvergütung einsteigen. Dazu bedarf es aber eines Ausbildungsplatzes in einem Hort, Kindergarten, Kinderkrippe oder Kinderheim.

 

Schlagworte
kinder, erzieher, kindergarten

 

Gelistet in folgenden Rubriken: