Ausbildung und Studium Logopädie

Datum 01.10.2021 bis 30.09.2024
Dauer 3 Jahre
Unterrichtszeiten Vollzeit
Kosten k. A.
Voraussetzung ab mittlerem Bildungsabschluss
Abschluss staatlich anerkannte/r Logopäde/in und Bachelor of Science
Förderung Bafög, Studienkredite
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl 25
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Nein.
Veranstaltungsort
 
SRH Fachschule für Logopädie
Benzstr. 5
76185 Karlsruhe (Baden)

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
NeinNeinJa

 

Beschreibung
Besuchen Sie uns an einem unserer Infotage!

Veranstaltungsort:
SRH Fachschule für Logopädie
Benzstraße 5
76185 Karlsruhe

Die Fachschule zeichnet sich durch eine praxisnahe Ausbildung auf der Basis aktueller therapeutischer Konzepte aus. Die Schülerinnen und Schüler lernen die Umsetzung der theoretischen Ausbildungsinhalte in die Praxis an unterschiedlichen klinischen Einsatzorten wie beispielsweise an der logopädischen Praxis in der Schule, der schulischen Fördereinrichtung oder in Pflegeheimen.

Das Dozententeam an der SRH Fachschule für Logopädie Karlsruhe setzt sich aus qualifizierten Lehrlogopädinnen und –logopäden sowie Ärzten aus den verschiedenen Fachdisziplinen zusammen. Es besteht zudem ein enger Kontakt zur Schlaganfall- und Aphasie-Selbsthilfe und dem Landesverband Aphasie und Schlaganfall Baden-Württemberg e. V.
AphasieNetz Karlsruhe: Unter dem Namen "AphasieNetz Karlsruhe" kooperiert die Fachschule mit dem Landesverband Aphasie und Schlaganfall Baden-Württemberg e.V. zur Verbesserung der Aphasikerversorgung in der Region Karlsruhe.

Die Fachschule vermittelt unter anderem Beratungsgespräche, logopädische Einzel- und Gruppentherapie und Computerkurse für Aphasiker. Seit 2007 gibt es eine Selbsthilfegruppe für junge Aphasiker, die von den Ausbildungsteilnehmern mit betreut wird.
Mehr Informationen erhalten Sie unter http://www.aphasienetz.de/

Ausbildungsgebühren:

Die monatlichen Ausbildungsgebühren belaufen sich auf 665,- EUR. In den Gebühren sind enthalten:
• Ausbildung in Theorie und Praxis
• ausgewählte Zusatzangebote
• Praxistraining
• Praktikumsbetreuung
• Lehrmittel (Skripte, schuleigene Bibliothek)
• Prüfungsgebühren

Ausbildungsinhalte

Im sechssemestrigen Lehrplan werden sozialwissenschaftliche und medizinische Fächer miteinander verknüpft. Das erlernte Fachwissen wird bereits ab dem zweiten Semester in eigenen, begleiteten Therapien umgesetzt. Diese frühe Verknüpfung von Theorie und Praxis sorgt für eine gute Vorbereitung auf die spätere, abwechslungsreiche Tätigkeit.

Lerninhalte

Medizinische Grundlagenfächer wie HNO-Heilkunde, Anatomie, Neurologie, Sozial- und Verhaltenswissenschaften, wie beispielsweise Psychologie, Pädagogik und Soziologie
Linguistik und Phonetik
Logopädische Fächer wie Sprachentwicklungsstörungen bei Kindern, Stottern, Stimmstörungen und neurologisch bedingte Sprech-, Sprach-, und Schluckstörungen
Verbessern und Erweitern der eigenen Sprech- und Stimmbelastungen in Kleingruppen
Durchführung der logopädischen Therapien und Beratung unter fachlicher Anleitung
Die Ausbildung folgt der logopädischen Ausbildungs- und Prüfungsordnung (LogAPrO) und endet mit der staatlichen Anerkennung als Logopädin oder als Logopäde.


Ferner besteht die Möglichkleit ausbildungsbegleitend den Bachelor of Arts - Therapy Management zu absolvieren.

 

Schlagworte
ausbildung, sprache, studium, sprache und beruf, staatlich anerkannt, logopaedie, aussprache, karlsruhe

 

Gelistet in folgenden Rubriken: