Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Datum 11.05.2023
Dauer 2 UE
Unterrichtszeiten 18:30 - 20:30 Uhr
Kosten 20,00 €
Zielgruppe Alle
Voraussetzung keine
Abschluss Zertifikat Akademie Kaufm. Schule Göppingen
Präsenzkurs Keine Angabe.
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl 20
Dozent Rechtsanwalt Thomas A. Simon
URL des Kurses Details beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten Keine Angabe.
Veranstaltungsort
 
Kaufmännische Schule Göppingen
Christian-Grüninger-Str. 12
73035 Göppingen

 

AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
Jak. A.Ja

 

Beschreibung
Herzinfarkt, Schlaganfall oder Unfall. Oftmals schlägt das Schicksal unerwartet zu. Das Unternehmen steht still, weil keine Vertretungsregelung getroffen wurde. Die Angehörigen können nicht mehr Geld vom Konto abheben, da versäumt wurde, eine entsprechende Bankvollmacht zu erteilen. Um zu verhindern, dass ein staatlicher Betreuer vom Gericht eingesetzt wird, empfiehlt sich die Erstellung einer Vorsorgevollmacht mit Patientenverfügung.

Zielgruppe: Das Seminar wendet sich an alle Interessierten in jedem Alter.

Ziel des Seminars:
In anschaulicher Weise werden alle rechtlichen Grundlagen behandelt, die beim Erstellen einer Vorsorgevollmacht bzw. einer Patientenverfügung wichtig sind.

Inhalte des Seminars:
• Betreuungsrecht
• Vorsorgevollmacht zur Verhinderung staatlicher Betreuung
• Patientenverfügung

 

Schlagworte
patientenverfuegung, vorsorgevollmacht, vorsorge

 

Gelistet in folgenden Rubriken: