Die CARISMA Auftritts-Akademie

Kurs-ID 172-116
Datum 19.01.2018 bis 23.06.2018
Dauer Fr-Sa 19./20.01.18 / Sa 17.02. / 17.03. / 21.04. / 05.05. / Fr-Sa 22./23.06.18Fr 16:00-20:30 Uhr,
Unterrichtszeiten Fr 16:00-20:30 Uhr, Sa 09:30-17:00 Uhr
Kosten 1.290,00 €
Zielgruppe
Voraussetzung
Abschluss
Förderung
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl k. A.
Dozent Reingard Gschaider ist mit den Grundlagen eines starken Auftritts innig vertraut, durch ein Schauspi
URL des Kurses Details beim Anbieter
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten k. A.
Bildungs- und Beratungsanbieter Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart
Dieser Anbieter wurde nach den Bildungszeitgesetz (BzG BW) anerkannt.
Ob für einen Kurs Bildungszeit beansprucht werden kann, hängt von weiteren Voraussetzungen ab. Der Anbieter erteilt Ihnen gerne Auskunft, ob für einen Kurs z.B. thematisch oder vom Umfang her (durchschnittlich 6 Zeitstunden Unterricht pro Tag) Bildungszeit in Frage kommt.
Veranstaltungsort
 
Hospitalhof Stuttgart
Büchsenstr. 33
70174 Stuttgart


AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
k. A.Jak. A.

Beschreibung
Wird es auch bei Ihnen im Beruf immer wichtiger, dass Sie souverän auftreten und sich in unterschiedlichen Redesituationen bewähren? Ob Vortrag oder Präsentation, Referat oder Lehre, wichtige Meetings, Arbeitsgruppen oder Konferenzen: In der CARISMA Auftritts-Akademie lernen Sie, bei jedem Anlass rednerisch zu überzeugen.

Diese Seminarreihe ist das Richtige für Sie, wenn Sie
- eine systematische, praxiserprobte Anleitung wollen, wie Sie einen Vortrag optimal vorbereiten und planen.
- sich professionelles Feedback zu Körpersprache, Stimme und Auftrittswirkung wünschen.
- Lust haben, altgediente Regeln zu hinterfragen – denn das rhetorische Wissen von gestern ist oft die langweilige Präsentation von heute.
- lernen möchten, wie Sie das Wesentliche gehirngerecht und ansprechend visualisieren können.
- Ihre Zuhörer nicht nur im Kopf, sondern auch im Herzen erreichen wollen.
- beim Lernen auch Spaß und Unterhaltung schätzen.


In einem halben Jahr bekommen Sie insgesamt sieben Trainingstage. Hausaufgaben, begleitende Telefonkonferenzen und umfangreiches Studienmaterial helfen Ihnen, das Gelernte erfolgreich anzuwenden. (Falls Sie konkrete Redeherausforderungen haben, wie etwa eine Projektpräsentation oder einen Vortrag, können Sie im Seminar gezielt daran arbeiten.)

Folgende Themen erwarten Sie:
- Das Auftrittstraining: alles, was Sie schon immer über Stimme, Körpersprache, Lampenfieber und persönliche Wirkung wissen wollten
- So bauen Sie Ihr Vortragshaus – Schritt für Schritt zum überzeugenden Redekonzept: Kernbotschaft herausschälen, Überzeugungsbrücken bauen, Metaphern entwickeln, den roten Faden spinnen
- Natürlichkeit und Humor: so gewinnen Sie Herzen
- Visuelles Denken: wie Sie auch komplexe Inhalte in leicht verständliche Bilder »übersetzen«; Flipchart, Whiteboard, PowerPoint so nutzen, dass Ihr Publikum begeistert ist
- »Sag doch mal was!« – Stegreif-Redetraining: wie Sie bei jeder Gelegenheit passende Worte aus dem Ärmel schütteln können
- »Ihr Auftritt, bitte!«– Reden lernt man durch reden, deshalb werden Sie auch reichlich Gelegenheit dazu bekommen.

Schlagwort
moderation

Dieser Kurs ist in folgender Rubrik gelistet:

Führung, Zusammenarbeit, Arbeitstechniken » Persönliche Arbeitstechniken » Rhetorik, Moderation, Präsentation

Fußleiste