Verhandlungstraining für Frauen

Kurs-ID 100529
Datum 28.10.2017
Dauer eintägiges Seminar
Unterrichtszeiten 10.00-19.00 Uhr
Kosten 110,00 €
Zielgruppe
Voraussetzung
Abschluss
Förderung
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl 12
Dozent Dipl. –Kffr. Christine Heinzel
spezielles Angebot für Dozenten k. A.
Bildungs- und Beratungsanbieter Studium Generale / Campus Plus+
Dieser Anbieter wurde nach den Bildungszeitgesetz (BzG BW) anerkannt.
Ob für einen Kurs Bildungszeit beansprucht werden kann, hängt von weiteren Voraussetzungen ab. Der Anbieter erteilt Ihnen gerne Auskunft, ob für einen Kurs z.B. thematisch oder vom Umfang her (durchschnittlich 6 Zeitstunden Unterricht pro Tag) Bildungszeit in Frage kommt.
Veranstaltungsort
 
Universität Mannheim
L9,7
68161 Mannheim, Universitätsstadt


AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
Jak. A.k. A.

Beschreibung
Kursbeschreibung:
Dieser Kurs richtet sich an Studentinnen, die in intensiven Übungseinheiten Kenntnisse über aktuelle Verhandlungsmethoden gewinnen möchten und die ihre Selbstsicherheit sowie Wirkung in Verhandlungssituationen ausbauen möchten.
Trainiert werden Verhandlungsstrategien und –stile, das Führen eines Verhandlungsprozesses sowie die persönliche Wirkung der Teilnehmerinnen in Verhandlungssituationen – besonders zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Studentinnen in Hinblick auf den späteren Berufseinstieg
als weibliche Führungskraft.
Kursinhalte
• was ist eine Verhandlung?
• mit welchen Strategien wird heute verhandelt?
• wie steuert man den Verhandlungsprozess?
• welche psychologischen „Verhandlungs-Tricks“ sollte man kennen?
• welche Verhandlungsstile sollte man beherrschen?
• wie wirkt man souverän und überzeugend in Verhandlungen?
• wie kann man „weiblich“ überzeugen und sich glaubhaft durchsetzen?

Methodik
• Vermittlung der wichtigsten Verhandlungsstrategien und - stile
• zahlreiche begleitende Gruppenübungen zur leichteren Umsetzung der Verhandlungstechniken
in die Praxis
• Konstruktives Video-Feedback für Gesprächs- und Verhaltenskontrolle, Selbsteinschätzung
und ggf. Korrektur mit besonderem Schwerpunkt auf „typische weiblichen Verhaltensmustern“

Bitte beachten Sie:
- Eine Teilnahme für männliche Interessenten ist leider nicht möglich.

Trainer
Dipl.-Kauffrau Christine Heinzel ist Lehrkraft für besondere Aufgaben an der HS Ludwigshafen. Außerdem ist sie Trainerin für Führungskräfte am Bildungszentrum der Bundeswehr in Mannheim und der Führungskräfteakademie des Landes Baden-Württemberg in Karlsruhe. Der Schwerpunkt ihrer Trainertätigkeit liegt auf der Vermittlung von Soft Skills wie Präsentationstechniken, Kommunikationstechniken und Verhandlungstrainings.

Die Teilnehmerinnen erhalten ein Zertifikat

Veranstaltung in Kooperation mit der Stabsstelle Gleichstellung und soziale Vielfalt

Achtung: Schüler und Auszubildende zahlen nur die halbe Kursgebühr!

Dieser Kurs ist in folgender Rubrik gelistet:

Betriebswirtschaft » Marketing, Online Marketing und Vertrieb » Verkaufstraining und Telefonmarketing

Fußleiste