Access: Anwendung und Datenbankentwicklung

Kurs-ID 300520
Datum 06.11.2017 bis 27.11.2017
Dauer vier Einzeltermine
Unterrichtszeiten 17.15-20.30 Uhr
Kosten 170,00 €
Zielgruppe
Voraussetzung Grundlagenkenntnisse von Windows und Word.
Abschluss
Förderung
mind. Teilnehmerzahl k. A.
max. Teilnehmerzahl 17
Dozent Alexander Lovic
Anmelde URL des Kurses Direkte Anmeldung beim Anbieter
spezielles Angebot für Dozenten k. A.
Bildungs- und Beratungsanbieter Studium Generale / Campus Plus+
Dieser Anbieter wurde nach den Bildungszeitgesetz (BzG BW) anerkannt.
Ob für einen Kurs Bildungszeit beansprucht werden kann, hängt von weiteren Voraussetzungen ab. Der Anbieter erteilt Ihnen gerne Auskunft, ob für einen Kurs z.B. thematisch oder vom Umfang her (durchschnittlich 6 Zeitstunden Unterricht pro Tag) Bildungszeit in Frage kommt.
Veranstaltungsort
 
Universität Mannheim
L 9 / 7
68161 Mannheim, Universitätsstadt


AbendkursBildungsgutscheinBarierrefreier Zugang
Jak. A.k. A.

Beschreibung
Kursbeschreibung:
Zunächst werden die Arbeit mit Tabellen und Abfragen über eine Tabelle sowie Systematisierungen erläutert und geübt. Im Einzelnen werden behandelt: Felddatentypen, Domäne (Wertbereiche), Gültigkeitsregeln, Eingabeformate, Index Grundlagen, Dateneingabe und Tabellenformatierung, ferner Abfragetypen (Filterabfragen etc.), Abfragegitter (QBE), Operatoren und Funktionen, berechnete Felder und Referenzfelder. Bei der Arbeit mit Formularen werden vorgestellt: einspaltiges Formular, Formalisierungsmöglichkeiten, Lookup (Liste) und Feldeigenschaften. Weitere Themen sind: Standardberichte (gruppiert und ungruppiert), berechnete Felder, Einrichtung von Gruppierungsebenen sowie das Importieren von Excel-Dateien.
Weiterhin werden grundlegende Kenntnisse in der Programmierung und der Gestaltung von Datenbanken vermittelt und an Hand folgender Bereiche geübt: Normalisierung (Primärschlüssel, Fremdschlüssel), Indizes, Verknüpfungstypen, Referenzielle Integrität, Inner-Outer-Join, Objektrelationales
Datenbanksystem. Abfragen über mehrere Tabellen (Inner-Outer-Join, Auswahl- und Aktionsabfragen, SQL), die Arbeit mit Formularen und Makros beschließen den Teil Access-Datenbankentwicklung.

Teilnahmevoraussetzung:
Grundlagenkenntnisse von Windows und Word.

Achtung: Schüler und Auszubildende zahlen nur die halbe Kursgebühr!

Dieser Kurs ist in folgender Rubrik gelistet:

Informations- und Kommunikationstechnik » Grafik, Design und Multimedia » Webdesign » Webdesign Grundlagen

Fußleiste