Informationen zur Weiterbildung im Privatbereich

Bildungsbericht für Deutschland


Mit dem Bericht „Bildung in Deutschland“ (2008) liegt erstmals eine umfassende empirische Bestandsaufnahme vor, die das deutsche Bildungswesen als Ganzes beschreibt:

  • von der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung
  • über das allgemein bildende Schulwesen,
  • die berufliche Ausbildung und die Hochschulbildung
  • bis hin zur Weiterbildung im Erwachsenenalter.

Der Bericht wurde gemeinsam von der Kultusministerkonferenz und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung in Auftrag gegeben. Der Bildungsbericht wird künftig alle zwei Jahre erscheinen und ermöglicht länderspezifische und internationale Vergleiche. Einen besonderen Akzent setzt der erste Bericht mit dem Schwerpunktthema „Migration“, das die Bedeutung der Zuwanderung für das Bildungswesen in den Mittelpunkt rückt. Bildungsbericht online


Alle Neuigkeiten seit den letzten 3 Monaten

22.04.2014
 

Stolze Zahl: Fast 1700 Weiterbildungsprüfungen wurden im vergangenen Jahr vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) Reutlingen abgelegt.

16.04.2014
 

IHK nimmt mehr Prüfungen ab

16.04.2014
 

Weiterbildungsunternehmen "Konzept - Bildung und Beratung" in Asperg

08.04.2014
07.04.2014
 

Finde Deinen Weg!

07.04.2014
 

Für die Zukunft ausbilden

04.04.2014
 

Bundesregierung beschließt ersten Bericht zum Anerkennungsgesetz

03.04.2014
 

BIBB und DIE legen Ergebnisse der wbmonitor-Umfrage 2013 vor

32 News 1234>>|